Kombinationsreisen

Tansania & Sansibar

Rundreise von Karatu bis Sansibar inkl. Baden im Waridi Beach Resort & SPA

14-tägig inkl. Flug
Mittelklassehotels / Lodges / 4-Sterne-Hotel inkl. Verpflegung
Max. 7 Gäste pro Fahrzeug + Guide
Reisecode:  R2T009
Termine:  Sep - Okt 2024
p.P. ab
4.199 €
Reise-Übersicht

Beeindruckende Tierwelt kombiniert mit Traumstränden

Wilde Tiere in der Serengeti und die Gewürzinsel Sansibar versprechen ein abwechslungsreiches Abenteuer. Eine artenreiche Tierwelt macht das Erlebnis vollkommen. Diese Eindrücke werden Sie so schnell nicht vergessen!

Reise-Highlights

  • Parkeintritte im Wert von ca. 250 € pro Person
  • Badeaufenthalt auf Sansibar
  • 4 Safaris
  • UNESCO-Weltnaturerbe Ngorongoro-Krater hautnah erleben
  • Max. 7 Gäste pro Fahrzeug
Reiseverlauf

Reiseverlauf

1. Tag - Anreise
Flug mit Zwischenstopp zum Kilimanjaro Airport.
2. Tag - Ankunft - Karatu (ca. 200 km)
Empfang am Flughafen durch die Reiseleitung und Transfer zu Ihrer Lodge in der Nähe von Karatu. Abendessen und Übernachtung.
3. Tag - Karatu - Serengeti Nationalpark (ca. 170 km)
Das wohl bekannteste Tierreservat der Welt ruft - die Serengeti! Soweit das Auge reicht unendliche Weiten - und Sie mittendrin! Was werden Sie wohl entdecken auf Ihrer Safari am Nachmittag? Keine Pirschfahrt ist wie die andere. Die Tiervielfalt des Parks wird Sie ins Staunen versetzen. Abendessen und Übernachtung im Serengeti Nationalpark.
4. Tag - Serengeti Nationalpark - Manyara (ca. 200 km)
Die schier unendlichen Weiten der Serengeti besucht man nicht in einem Tag. Wir nehmen uns deshalb einen weiteren Morgen Zeit auf einer Safari die Schönheit des Parks zu erleben. Ihren Weg kreuzen Büffelherden, Impalas und Zebras. In der Regenzeit finden Sie einen grünen, von Wildblumen übersäten Teppich. Während der Trockenzeit gehen die sonnenverwöhnten Savannen in den schimmernden goldenen Horizont über. Was für ein Anblick! Das Schutzgebiet der Serengeti beheimatet die höchste Konzentration an Raubtieren wie Löwen, Geparden, Leoparden oder Hyänen weltweit. Vielleicht kreuzt eine der Großkatzen ja Ihren Weg. Auf einer Serpentinenstraße geht es anschließend hinunter in den Ngorongo-Krater. Neben der Piste grasen Zebras, Löwen dösen im hohen Gras und Kraniche genießen den kleinen See. Dieses Tierparadies beheimatet die "Big 5". Vielleicht haben Sie ja Glück und können sogar eins der hier lebenden Nashörner entdecken. Nur Giraffen gibt es hier keine, da sie die steilen Kraterwände nicht überwinden können. Anschließend Weiterfahrt in Richtung Lake Manyara, wo Sie übernachten werden.
5. Tag - Manyara
Heute erkunden Sie mit Ihrem Geländefahrzeug den Lake-Manyara-Nationalpark. Im Park sind viele verschiedene Wildtierarten beheimatet. Hier finden Sie neben Zebras, Büffeln, Affen und Giraffen auch Elefanten. Wenn Sie Glück haben, entdecken Sie sogar einen Löwen im Baum, der nach Beute Ausschau hält. Auch für Vogelliebhaber ist der Park ein wahres Paradies. Über 400 Arten leben hier. Nach dem Mittagessen in Ihrer Lodge besuchen Sie das Mto Wa Mbu Village. Diese faszinierende Stadt grenzt an den Manyara-Nationalpark und bietet eine willkommene Abwechslung zu den Erkundungen der tansanischen Tierwelt. In der Stadt residiert eine Vielzahl an ethnischen Gruppen und sie ist bekannt für ihre Reis- und Rote-Bananen-Plantagen. Wussten Sie, dass das lokale Bier mit Bananen gebraut wird? Zudem bietet Sie eine große Variation an kulturellen Programmen, an denen Sie teilnehmen können. Hier lernen Sie mehr über die Politik, die Geschichte, die Kultur und die Tierwelt des Landes. Übernachtung und Abendessen in der Region Manyara.
6. Tag - Manyara - Arusha (ca. 60 km) - Sansibar
Transfer zum Arusha Airport. Das Mittagessen wird in Form eines Picknicks eingenommen. Danach fliegen Sie nach Sansibar. Dort werden Sie von Ihrer Reiseleitung empfangen und zum Hotel gebracht. Genießen Sie erholsame Tage am Strand von Sansibar.
7. - 12. Tag - Sansibar
Tage zur freien Verfügung. Genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres 4-Sterne-Hotels oder entdecken Sie mit unserem Ausflugspaket auf Wunsch zwei Ausflüge auf die Gewürzinsel Sansibar.
13. Tag - Abreise
Gegen Mittag Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Zwischenstopp nach Deutschland.
14. Tag - Ankunft in Deutschland
Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.
Unterkunft

Unterbringung

Die Unterbringung während der Rundreise erfolgt in Lodges/Mittelklassehotels, die alle über ein Restaurant verfügen.

Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) und Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC. Alternativ kann die Unterbringung auch in komfortablen Zelten mit festen Betten erfolgen, die ebenfalls über Bad oder Dusche/WC verfügen.

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr. Bitte beachten Sie, dass evtl. in den Unterkünften der Safari nachts der Strom abgeschaltet wird.

Ihr 4-Sterne-Hotel: Waridi Beach Resort & Spa (Landeskategorie)
Lage / Ausstattung

Lage:

Die Hotelanlage liegt direkt am langen weißen Sandstrand von Pwani Mchangani im Nordosten der Urlaubsinsel Sansibar. Die Hauptstadt Stone Town befindet sich etwa 45 km entfernt auf der gegenüberliegenden Seite.

Ausstattung:

In ruhiger Atmosphäre verteilt sich das Resort auf ein Haupthaus und mehrere Nebengebäude.

Kulinarisch kommen Sie im Buffet-Restaurant mit überwiegend mediterraner Küche voll auf Ihre Kosten. Wie wäre es mit einem fruchtigen Cocktail an der Bar mit Meerblick (gegen Gebühr)?

In der Außenanlage befindet sich der Swimmingpool. Liegen und Sonnenschirme erhalten Sie an Pool und Strand kostenfrei (nach Verfügbarkeit). Badetücher können Sie gegen eine Kaution ausleihen. Typisch sansibarische Sonnenschirme spenden Ihnen wohltuenden Schatten. Genug Sonne getankt?

Dann vertreiben Sie sich Ihre Zeit doch im Spieleraum mit Tischtennis, Billard oder lokalen Spielen. Außerdem steht Ihnen ein kleiner Fitnessbereich zur Verfügung. Wie wäre es mit einer kleinen Fahrradtour? Leihen Sie sich ein Fahrrad aus (gegen Gebühr) und erkunden Sie die Gegend (nach Verfügbarkeit).

Entspannung finden Sie im Waridi SPA mit Sauna, Hamam oder bei einer der verschiedenen Anwendungen (gegen Gebühr). Ein Animationsteam (englischsprachig) sorgt mit diversen Aktivitäten und Shows für Unterhaltung.

Im Hotel werden folgende Kreditkarten akzeptiert: VISA und Mastercard.

Zimmer / Kabinen
Doppelzimmer

Die Doppelzimmer (ca. 30 m², min./max. 2 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage, Deckenventilator, Sat.-TV, Telefon, Föhn, Minibar (gegen Gebühr), Safe, Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten sowie Balkon oder Veranda.

Doppelzimmer zur Alleinbelegung

Die Doppelzimmer zur Alleinbelegung (min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, Klimaanlage, Deckenventilator, Sat.-TV, Telefon, Föhn, Minibar (gegen Gebühr), Safe, Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeiten sowie Balkon oder Veranda.

Verpflegung
All-Inclusive-Light
  • Begrüßungsgetränk
  • Frühstück (7.30 - 10.00 Uhr), Mittag- (13.00 - 14.30 Uhr) und Abendessen (19.30 - 21.30 Uhr) in Buffetform
  • Spätaufsteherfrühstück an der Bar (10.30 - 12.00 Uhr)
  • Softdrinks, Wasser, lokale alkoholische Getränke (Wein, Bier und Cocktails, serviert im Glas), Kaffee und Tee während den Mahlzeiten und an der Bar (10.00 - 22.00 Uhr)
  • Kaffee, Tee und Kuchen (bis 17.00 Uhr)
  • Fruchtstand am Strand (zu bestimmten Zeiten)

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr. Wir empfehlen die Mitnahme von Badeschuhen.

Leistungen
Inklusivleistungen
Erlebnisse vor Ort
  • 4 Safaris (2 x im Serengeti Nationalpark, 1 x im Ngorongoro-Krater, 1 x Lake Manyara Nationalpark)
  • Max. 7 Gäste pro Fahrzeug
Transport
  • Linienflug mit Zwischenstopp mit Ethiopian Airlines (oder gleichwertig) zum Kilimanjaro Airport und zurück von Sansibar in der Economy Class
  • Inlandsflug von Arusha nach Sansibar in der Economy Class
  • Transfers und Rundreise im Geländewagen gemäß Reiseverlauf (max. 7 Personen pro Fahrzeug)

Bitte beachten Sie, dass evtl. auf Ihrem Rückflug auf der Strecke von ZNZ nach ADD eine kurze Landung in JRO erfolgt, um weitere Passagiere aufzunehmen.

Unterbringung und Verpflegung
  • 4 Übernachtungen in Lodges/Mittelklassehotel
  • 7 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Waridi Beach Resort & SPA
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 4 x Vollpension in Lodges/Mittelklassehotel
  • 0.5 Liter Wasser pro Person/Tag auf den Safarifahrten
  • 7 x All-Inclusive-Light im Badehotel

Weitere Inklusivleistungen
  • Touristenmitgliedschaft während der Reise bei Amref Flying Doctors
  • Fahrerguide mit Deutschkenntnissen während der Safari, deutschsprachige Reiseleitung im Badehotel (feste Sprechzeiten)
  • 1 Reiseführer pro Zimmer (eBook)
Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis Zug zum Flug-Tickets (2. Klasse inklusive ICE-Nutzung, nur gültig innerhalb Deutschlands). Hierfür erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen Gutscheincodes, die in ein Ticket umgewandelt werden müssen. Bitte beachten Sie, dass der Zug zum Flug Vorteil nur für Anreisen bis zum 31.10.2025 gilt. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter https://www.berge-meer.de/service/zug-zum-flug.

Wunschleistungen
  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person ab 350 €
  • Ausflugspaket auf Sansibar (Besichtigung Stone Town & Prison Island Tag 9; Spice Tour Tag 11) pro Person 205 €

Bitte beachten Sie, dass für das Ausflugspaket eine Mindestteilnehmerzahl von 3 Personen gilt. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns die Absage bis 30 Tage vor Anreise vor.

Ausflüge
Ihr Ausflugspaket: (auf Wunsch)

Bei Buchung unseres Ausflugspakets dürfen Sie sich auf zwei spannende Ausflüge auf Sansibar freuen.

An Tag 9 erkunden Sie Stone Town bei einer Stadtführung. Tauchen Sie ein in das bunte Treiben der traditionellen Stadt und lassen Sie sich von dem Reichtum der damaligen Herrscher beeindrucken. Sie sehen unter anderem das alte Fort, den ehemaligen Sklavenmarkt, da Geburtshaus von Freddy Mercury sowie die Anglikanische Kathedrale. Dieses beeindruckende Bauwerk wurde innerhalb von nur 7 Jahren gebaut und Weihnachten 1879 eröffnet. Nach Ihren Erkundungen in Stone Town bringt Sie ein kleines Boot nach Prison Island. Wie der Name schon erahnen lässt, hat die Insel eine ereignisreiche Geschichte. Einst von Sklavenhändlern für die Unterbringung von Sklaven genutzt, bevor sie verschifft oder auf dem Sklavenmarkt in Stone Town verkauft wurden, sollte die Insel später als Gefängnisinsel genutzt werden. Das hier erbaute Gefängnis wurde aber nie als solches genutzt. Heute zeichnet sich die Insel mit ihren feinsandigen Stränden durch ihre Riesenschildkröten aus, die 1919 als Geschenk des britischen Gouverneurs auf den Seychellen nach Sansibar geschickt wurden. Nach einem ereignisreichen Tag in Stone Town werden Sie wieder zurück in Ihr Badehotel gebracht.

An Tag 11 ergründen Sie, was es mit Sansibar's Beinamen Gewürzinsel auf sich hat. Bei dem Besuch einer Gewürzfarm werden Sie die Antwort erhalten. Tauchen Sie ein in die exotischen Gerüche und Aromen der hier angebauten Gewürze. Je nach Saison können Sie sich auf Vanille, Kardamom, Zimt, Ylang Ylang, Kurkuma und viele andere Gewürze freuen. Kribbelt es schon in der Nase? Natürlich darf eine Kostprobe nicht fehlen! Im Anschluss erfolgt der Transfer zurück zu Ihrem Hotel.

Reisemerkmale

Zug zum Flug
Wichtig zu Wissen
Weitere Informationen

Bitte beachten Sie, dass die Gepäckmenge maximal 20 kg inklusive Handgepäck und Kameratasche betragen darf und nur weiche Reisetaschen, eventuell mit integrierten Rollen, mitgeführt werden dürfen. Hartschalenkoffer bzw. Koffer mit harten Rahmen sind nicht gestattet. Diese Beschränkung beruht auf dem begrenzten Stauraum der Geländewagen sowie auf dem Zwischenflug. Wird die Gepäckbegrenzung überschritten bzw. der Gepäcktyp nicht eingehalten, kann Ihr Gepäck nicht transportiert werden. Für Schäden an ungeeignetem Gepäck kann keine Haftung übernommen werden.

Amref Flying Doctors

Während Ihrer Rundreise sind Sie in Tansania (inklusive Sansibar) durch unsere Partneragentur vor Ort über eine Touristenmitgliedschaft bei den Amref Flying Doctors abgesichert. Die Mitgliedschaft bei den Amref Flying Doctors ermöglicht es Ihnen, in einem medizinischen Notfall evakuiert und in das nächstgelegene Krankenhaus vor Ort geflogen zu werden. Diese Mitgliedschaft ersetzt allerdings keine (Auslands-)Krankenversicherung, sondern umfasst ausschließlich den medizinisch notwendigen Transport und beinhaltet keinen Krankenrücktransport in Ihr Heimatland. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://flydoc.org/

Hinweise zur Teilnehmeranzahl
Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen.
Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Zusatzkosten
  • Visum Tansania (vorab online als e-Visum zu beantragen) pro Person ca. 50 US$
  • Infrastrukturtaxe Sansibar pro Person/Nacht ca. 5.00 US$
Länderinformationen

Informationen zum Zielgebiet

Tipps & Informationen rund um Ihr Zielgebiet:

Mehr erfahren

Einreisebestimmungen

Tansania

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Die Einreise ist möglich.

Reisen innerhalb des Landes:
Reisen innerhalb des Landes sind erlaubt.

Hinweise für geimpfte oder genesene Reisende:
Als geimpft / genesen gilt: Die Einreise ist unabhängig vom Impf- oder Genesenen-Status möglich. Es muss kein Nachweis erbracht werden.

Wichtig bei der Einreise:
Es können stichprobenartig Antigen-Tests angeordnet werden.

Transit:
Der Transit ist möglich.

Für Reisende, die die Staatsbürgerschaft des Ziellandes besitzen, kann es zu abweichenden Einreisebestimmungen kommen. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an Ihre zuständige Auslandsvertretung.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument

Folgende Dokumente sind empfohlen:
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen

Bei Ankunft beachten:
Bei Ein- und Ausreise über den Flughafen in Daressalam sind Reisende dazu verpflichtet, Fingerabdrücke und ein digitales Passfoto zu hinterlegen.

Visabestimmungen

Tansania

Visabestimmungen

Es wird ein Visum/eine elektronische Einreisegenehmigung benötigt.

Visaarten:
E-Visum/elektronische Einreisegenehmigung
Erläuterung: Das Visum/die elektronische Einreisegenehmigung kann online beantragt werden. Dies ist in der Regel kostenpflichtig.

Nutzen Sie dazu den folgenden Link : https://visa.immigration.go.tz

Das Visum berechtigt zu einem Aufenthalt von maximal 90 Tagen und einmaliger Einreise.

Durchschnittliche Bearbeitungszeit: 10 Tage
Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit, je nach Aufkommen bei den unterschiedlichen Auslandsvertretungen, vom durchschnittlichen Wert abweichen kann.

Visum bei Ankunft
Erläuterung: Das Visum ist bei Ankunft vor Ort an offiziellen Grenzstellen erhältlich.

Das Visum kann kostenpflichtig bei Einreise beantragt werden. Die Gebühr ist bar oder mit Kreditkarte zu begleichen. Es muss mit Wartezeiten gerechnet werden. Zudem wird ausdrücklich empfohlen, das Visum vorab online zu beantragen, um Probleme zu vermeiden.

Mitzuführende Dokumente:
- Reisepass, mit drei freien Seiten
- Weiter- oder Rückflugticket
- Nachweis über ausreichend finanzielle Mittel
US-Dollar
Vor 2006 gedruckte Banknoten werden nicht akzeptiert. In Sansibar gibt es abweichende Richtlinien, hier werden teilweise Banknoten vor 2009 gedruckt, nicht angenommen.

Sollten Sie ein Visum benötigen, so empfehlen wir die Beantragung des Visums über unseren Partner
visum24®

Transitvisabestimmungen

Tansania

Transitvisabestimmungen

Visumpflichtige Personen benötigen ein Transitvisum.

Wenn folgende Bedingungen erfüllt sind, benötigen Reisende kein Transitvisum:
- Reisende verfügen über ein Weiterreiseticket in ein Drittland
- Reisende halten sich im Transitbereich des Flughafens auf
- Die Weiterreise erfolgt noch am selben Kalendertag
- Reisende fliegen mit dem nächsten Anschluss weiter

Impfbestimmungen

Tansania

Gesundheitsbestimmungen

Folgende Impfungen sind bei der Einreise vorgeschrieben:
- Gelbfieber, Nur bei der Einreise aus Gelbfieber-Infektionsgebieten ist eine Gelbfieber-Impfung notwendig. Ein entsprechender Nachweis ist mitzuführen. Aktuelle Länder mit Gelbfieber-Infektionsgefahr gemäß WHO: https://www.passolution.de/gelbfieberinfektionsgebiete/. Die Impfung wird von allen Reisenden gefordert, die älter sind als 12 Monate. Dies gilt auch bei Transitaufenthalten von über 12 Stunden am Flughafen eines Landes, das Gelbfieber-Infektionsgebiet ist. Es kann jedoch auch nach kürzeren Transitaufenthalten zu Kontrollen kommen.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Typhus, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Cholera, bei besonderer Exposition
- Meningokokken-Krankheit (ACWY), bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Tollwut, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Dengue-Fieber, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Malaria:
Bitte beachten Sie, dass in einigen Gebieten Malaria vorherrscht. Eine prophylaktische Behandlung mit Malariamedikamenten wird empfohlen.

Dengue-Fieber:
Es besteht das Risiko, sich mit Dengue-Fieber zu infizieren. Dengue-Viren werden von tagaktiven Mücken übertragen. Eine medikamentöse Prophylaxe oder eine spezifische Therapie existieren nicht. Reisende sollten daher besonders auf einen konsequenten Mückenschutz achten. Dazu gehört auch die Mitnahme eines speziellen Mückensprays.

Schwangere:
Bitte beachten Sie, dass für Schwangere folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Chikungunya-Fieber

Kinder:
Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Dengue-Fieber

Gesundheitsformular:
Reisende, die aus Uganda oder der Demokratischen Republik Kongo nach Tansania einreisen, müssen das folgende Gesundheitsformular ausfüllen: https://afyamsafiri.moh.go.tz. Dies gilt auch für Transitaufenthalte in den oben genannten Ländern.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 24.06.2024 02:46 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Kooperationspartner

Termine & Preise

Reise-Infos

14-tägig inkl. Flug
Mittelklassehotels / Lodges / 4-Sterne-Hotel inkl. Verpflegung
Max. 7 Gäste pro Fahrzeug + Guide
Reisecode:  R2T009
Termine:  Sep - Okt 2024
p.P. ab
4.199 €

Reisemerkmale

Zug zum Flug

Kooperationspartner