Rundreisen

Saudi-Arabien

Rundreise von Riad bis AlUla inkl. Heißluftballonfahrt

8-tägig inkl. Flug
4-Sterne-Hotels inkl. Verpflegung
Inkl. 4 Nächte in der Wüste AlUla
Reisecode:  RQR003
Termin:  18. Okt 2024
p.P. ab
5.859 €
Reise-Übersicht

Wüstenzauber & Kulturgenuss: Ihre Traumreise durch Saudi-Arabien beginnt hier

Tauchen Sie ein in die faszinierende Kultur und atemberaubende Landschaften Saudi-Arabiens. Erleben Sie 4 Nächte voller Abenteuer und Erkundungen in der Wüste AlUla, einem Juwel der arabischen Halbinsel. Genießen Sie eine unvergessliche Heißluftballonfahrt über die endlosen Sanddünen.

Reise-Highlights

  • Besuch des At-Aturaif Distrikts
  • 4 Nächte Aufenthalt in der Wüste AlUla
  • Heißluftballonfahrt zum Sonnenaufgang in AlUla
  • Picknick in der Wüste nach der Heißluftballonfahrt
  • Sonnenuntergang am Elephant Rock
  • Besuch des Sharan Nature Reserve
  • Besuch der 'Open-Air-Bücherei' in der antiken Stadt Dadan
  • Besuch des verspiegelten Gebäudes Maraya Concert Hall
Reiseverlauf

Reiseverlauf

1. Tag - Anreise
Linienflug nach Riyadh.
2. Tag - Riad
Nach einem entspannten Frühstück um 9.00 Uhr treffen in der Lobby, um gemeinsam zum faszinierenden Ad Diriyah zu fahren. Sie erkunden das historische Zentrum Diriyhas, das im 15. Jahrhundert gegründete Stadtviertel At-Turaif, das heute zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. At-Turaif war einst die Heimat der Familie Al Saud und die Ruinen der Lehmziegelgebäude und schmalen Gassen gehören seit 2010 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Von atemberaubenden Schlössern bis hin zu wunderschönen Landschaften - das At-Turaif-Viertel ist von historischer und architektonischer Bedeutung, denn es ist der Geburtsort der ersten saudischen Dynastie. Die Landschaft des Weltkulturerbes mit einer über dreihundertjährigen Geschichte ist vom malerischen Wadi Hanifah geprägt und bietet eine Vielzahl großartiger Architektur. Nach dem spannenden Besuch machen Sie eine Pause und genießen einheimische Spezialitäten im Al Bujairi Terrace Restaurant. Was könnte perfekter zum Sonnenuntergang sein als ein Spaziergang über die Sky Bridge? Hier erwarten Sie atemberaubende Ausblicke auf die Stadt. Anschließend besuchen Sie den Deerah Souk mit seinen Goldgeschäften, Teppichläden, Möbeln, traditionellen Bekleidungsgeschäften und dem lebhaften Treiben der Kunden. Gegen 18.00 Uhr kehren Sie zurück ins Swiss International Hotel Riad, wo Sie den Abend mit einem köstlichen Abendessen ausklingen lassen und in angenehmer Atmosphäre übernachten.
3. Tag - Riad - AlUla
Nach einem köstlichen Frühstück treffen um 7.00 Uhr in der Lobby und anschließend Transfer zum Flughafen. Um 9.05 Uhr hebt Ihr Flug nach AlUla ab. Nach der Ankunft werden Sie von einem Vertreter der Agentur begrüßt und zum Shaden Resort AlUla gebracht. Gegen 15.30 Uhr brechen Sie zu einem Ausflug in die Altstadt von AlUla auf, dem historischen Herzen der Region. AlUla zählt zu den ältesten Städten der arabischen Halbinsel und beherbergt die antike Stadt Hegra, das erste UNESCO-Weltkulturerbe Saudi-Arabiens. Diese einst bedeutende Stadt, gelegen an der Kreuzung der Seidenstraße und der Weihrauchstraße, wurde erst kürzlich von der Welt wiederentdeckt. Sie unternehmen eine geführte Tour durch die Altstadt von AlUla, die sich im 12. Jahrhundert entlang der Pilgerroute von Damaskus nach Mekka entwickelte. Die Stadt wurde schrittweise zum Lebensmittelpunkt der Region und war bekannt für ihre Verteidigungsanlagen. Mit 14 Toren, die jeden Tag geöffnet und geschlossen wurden, bot die Stadt ihren Bewohnern und Besuchern Schutz und Sicherheit. Nach der Tour haben Sie Zeit zur freien Verfügung, um entlang des Boulevards zu spazieren und die Al Jadida Area zu erkunden. Gegen 19.00 Uhr treffen Sie sich zu einem köstlichen Abendessen in einem lokalen Restaurant. Übernachtung im gemütlichen Shaden Resort AlUla.
4. Tag - AlUla
Heute erwartet Sie ein ganz besonderes Highlight: Eine Heißluftballonfahrt zum Sonnenaufgang! Um 4.00 Uhr werden Sie von Ihrem Hotel abgeholt und zum Startplatz gebracht. Es gibt kein intensiveres Erlebnis, als die Imposanz und das eindrucksvolle Panorama von AlUla aus der Vogelperspektive zu betrachten. Der aufgehende Sonnenstrahl, der den Sand in unglaublichen Farben erleuchtet, die Ruhe und das sanfte Brummen des Heißluftballons werden Ihre Sinne auf eine ganz besondere Weise ansprechen und Ihnen ein Strahlen ins Gesicht zaubern. Nach der unvergesslichen Heißluftballonfahrt erwartet Sie ein köstliches Picknickfrühstück in der Wüste. Anschließend geht es zu den beeindruckenden Ausgrabungsstätten von Hegra. Mit einem komfortablen Land Rover werden Sie zu den verschiedenen Besichtigungspunkten gefahren. Die Tour führt Sie heute in eine der historischsten Gegenden Saudi-Arabiens: Madain Saleh, auch bekannt als die "Städte von Saleh". Diese historische Stätte, die als erstes UNESCO-Weltkulturerbe Saudi-Arabiens gelistet wurde, ist von großer Bedeutung. Bewundern Sie die monumentalen Gräber mit majestätischen Fassaden, die von den Nabatäern errichtet wurden. Die Größe und Vielfalt der archäologischen Stätten werden Sie beeindrucken und zeugen von tausenden Jahren menschlicher Besiedlung. Nach der Besichtigung werden Sie zurück zu Ihrem Hotel gebracht, wo Sie sich für zwei Stunden entspannen, bevor es gegen 16.00 Uhr zu einem weiteren Höhepunkt der Reise geht: dem Elephant Rock, auch bekannt als Jabal AlFil. Dieses geologische Wunder von AlUla ist ein beeindruckendes Naturphänomen, das durch Millionen von Jahren Wind- und Wassererosion entstanden ist. Bewundern Sie die Schönheit dieses Monolithen und genießen Sie die angenehme Atmosphäre am umliegenden See. Nach einem ereignisreichen Tag kehren Sie zurück zu Ihrem Hotel, wo Sie den Abend bei einem köstlichen Abendessen ausklingen lassen und im gemütlichen Shaden Resort AlUla übernachten.
5. Tag - AlUla
Nach einem frühen Frühstück starten Sie zu einer Safari im Sharaan Nature Reserve. Das Sharaan Nature Reserve wurde eingerichtet, um einige der wichtigsten und bedeutendsten natürlichen Lebensräume in der Region zu schützen und die biologische Vielfalt zu bewahren. Obwohl das Gebiet derzeit von Kamelen überweidet wird, birgt es einen erheblichen ökologischen Wert und hat großes Potenzial für die Wiederherstellung. Sharaan ist der erste Schritt im Bestreben der RCU, die natürliche Umgebung von AlUla zu schützen, Ökosysteme wiederherzustellen und das Gleichgewicht der Tierwelt unter der Pflege engagierter Gemeinschaften zu erhalten. Diese Safari führt Sie tief in die Wüste und zeigt Ihnen die faszinierenden Wunder des Sharaan Nature Reserve. Sie passieren ständig wechselnde Wüstenlandschaften und beeindruckende Felsformationen mit antiken Inschriften. Mit etwas Glück können Sie Nubische Steinböcke, Rothals-Strauße, Idmi Gazellen und vielleicht sogar einen Arabischen Leoparden entdecken. Nach der Safari kehren Sie zum Hotel zurück und haben die Möglichkeit, ein Mittagessen zu genießen. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Abends erwartet Sie ein köstliches Abendessen und eine erholsame Übernachtung im Shaden Resort AlUla.
6. Tag - AlUla
Heute erwartet Sie eine aufregende Expedition mit dem Land Rover zu den historischen Stätten Dadan und Jabal Ikmah. Jabal Ikmah, auch bekannt als der Ikma Berg, liegt in der Nähe der antiken Stadt Dadan und wird oft als eine riesige Open-Air-Bibliothek beschrieben. Dieser Berg beherbergt die größte Sammlung vielfältiger Inschriften in AlUla und ist von unschätzbarem historischem Wert. Anschließend besuchen Sie die berühmte Dadan-Wüste, die im 1. Jahrhundert vor Christus eine bedeutende Rolle spielte. Hier wurden bei archäologischen Ausgrabungen große Festungsstädte entdeckt, die ihre eigene Kultur und Sprache entwickelten, beeinflusst von arabischen Traditionen und den umliegenden Imperien. Ein Kilometer südlich der Hauptausgrabungsstätte von Dadan finden Sie zwei außergewöhnliche Gräber, die hoch über dem Wadi in der antiken Wüste liegen. Diese Gräber, jeweils mit zwei geschnitzten Löwen verziert, sind ein Symbol für die Bedeutung ihrer Besitzer, wie Gouverneure oder einflussreiche Persönlichkeiten. Die Löwenskulpturen sind ein beeindruckendes Beispiel für den Einfluss der mesopotamischen Kultur in dieser antiken Wüstenlandschaft. Das Mittagessen genießen Sie in einem lokalen Restaurant in der Altstadt von AlUla. Am Nachmittag besuchen Sie die berühmte Maraya Concert Hall, das größte Spiegelgebäude der Welt. Mit seinem einzigartigen Licht und dem glitzernden Sand bietet es zahlreiche Möglichkeiten für faszinierende Aufnahmen (Aufnahmen nur von außen möglich). Als letztes Highlight des Tages besuchen Sie den Haraat Viewpoint, einen Aussichtspunkt auf den Gipfeln der westlich gelegenen Berge AlUlas. Hier erwartet Sie ein atemberaubender Blick über die Oase AlUla und ihre Sehenswürdigkeiten, der den Sonnenuntergang zu einem unvergesslichen Erlebnis macht. Gegen 19.00 Uhr kehren Sie zum Hotel zurück, wo Sie ein köstliches Abendessen erwartet und Sie die Nacht im Shaden Resort AlUla verbringen.
7. Tag - AlUla - Riad
Nach einem entspannten Frühstück haben Sie Zeit zur freien Verfügung, bevor es zum Transfer zum AlUla International Airport geht. Dort nehmen Sie den Flug um 13.35 Uhr nach Riad. Nach Ihrer Ankunft werden Sie von einem Vertreter der Agentur empfangen und begeben sich auf Ihren letzten Ausflug dieser Reise: Edge of the World, eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten und Fotospots in Saudi-Arabien - und das aus gutem Grund! Erleben Sie den atemberaubenden Sonnenuntergang auf dem Gipfel eines der massiven Felsen und lassen Sie sich von der Schönheit der endlosen Wüste beeindrucken. Bitte beachten Sie, dass für diesen Besuch eine vorherige Anmeldung erforderlich ist, da die Genehmigung von der STA kurzfristig erfolgen muss. Anschließend kehren Sie zu Ihrem Hotel zurück und checken ein. Das Abendessen wird im Hotel Swiss International Hotel Riad serviert, wo Sie auch die Nacht verbringen werden.
8. Tag - Riad
Am frühen Morgen Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt.
Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.
Unterkunft

Ihre 4-Sterne-Hotels (Landeskategorie)

Sie übernachten in gehobenen Mittelklassehotels, die alle über Lobby und Restaurant verfügen.

Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) sind mit Bad oder Dusche/WC ausgestattet.

Hotels- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Leistungen
Inklusivleistungen
Erlebnisse vor Ort
  • Besuch des At-Aturaif Distrikts
  • 4 Nächte Aufenthalt in der Wüste AlUla
  • Heißluftballonfahrt zum Sonnenaufgang in AlUla
  • Picknick in der Wüste nach der Heißluftballonfahrt
  • Sonnenuntergang am Elephant Rock
  • Besuch des Sharan Nature Reserve
  • Besuch der 'Open-Air-Bücherei' in der antiken Stadt Dadan
  • Besuch des verspiegelten Gebäudes Maraya Concert Hall
Transport
  • Linienflug mit Saudia (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Riad und zurück in der Economy Class
  • Transfers und Rundreise im klimatisierten Reisebus gemäß Reiseverlauf inkl. Eintrittsgelder

Unterbringung und Verpflegung
  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Swiss International Hotel
  • 4 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Shaden Resort AlUla
  • Unterbringung in der gebuchten Zimmerkategorie
  • 7 x Frühstück
  • 2 x Mittagessen (Tag 2 + 6)
  • 6 x Abendessen

Weitere Inklusivleistungen
  • 1 Reiseführer pro Zimmer (eBook)
  • Deutschsprachige Reiseleitung
Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis Zug zum Flug-Tickets (2. Klasse inklusive ICE-Nutzung, nur gültig innerhalb Deutschlands). Hierfür erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen Gutscheincodes, die in ein Ticket umgewandelt werden müssen. Bitte beachten Sie, dass der Zug zum Flug Vorteil nur für Anreisen bis zum 31.10.2025 gilt. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter https://www.berge-meer.de/service/zug-zum-flug.

Wunschleistungen
  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person 1.499 €

Reisemerkmale

Deutschspr. Reiseleitung
Zug zum Flug
Wichtig zu Wissen
Weitere Informationen

Bitte beachten Sie, dass in Saudi-Arabien kein Alkohol ausgeschenkt wird.

Hinweise zur Teilnehmeranzahl
Mindestteilnehmerzahl: 11 Personen. Maximale Teilnehmerzahl: 12 Personen.
Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Zusatzkosten
  • E-Visum Saudi-Arabien (vorab zu beantragen) pro Person ca. 150 USD
Länderinformationen

Informationen zum Zielgebiet

Tipps & Informationen rund um Ihr Zielgebiet:

Mehr erfahren

Einreisebestimmungen

Saudi-Arabien

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Für Reisende, die die Staatsbürgerschaft des Ziellandes besitzen, kann es zu abweichenden Einreisebestimmungen kommen. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an Ihre zuständige Auslandsvertretung.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über das Einreisedatum hinaus gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über das Einreisedatum hinaus gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Vorherige Reiseaufenthalte:
Reisende, deren Pass einen israelischen Einreisestempel enthält, müssen sich vor Reiseantritt bei der zuständigen Saudi-arabischen Auslandsvertretung über die aktuellen Möglichkeiten erkundigen.

Doppelstaatsbürger:
Personen, die auch die Staatsbürgerschaft des Ziellands haben, benötigten zur Ein- und Ausreise auch den entsprechenden Pass. Bitte beachten Sie, dass Doppelstaatsbürger von den Behörden wie Einheimische behandelt werden können.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument

Folgende Dokumente sind empfohlen:
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen

Reisende unter 21 Jahren, die auch die saudi-arabische Staatsangehörigkeit besitzen, dürfen nicht ohne Zustimmung des Vaters ausreisen.

Visabestimmungen

Saudi-Arabien

Visabestimmungen

Es wird ein Visum/eine elektronische Einreisegenehmigung benötigt.

Visaarten:
Visum ( Botschaft, Konsulat )
Erläuterung: Das Visum kann bei der Botschaft oder den zuständigen Konsulaten beantragt werden. Dies ist in der Regel kostenpflichtig.

Das Visum ist ein Jahr lang gültig und berechtigt zu mehrfacher Einreise innerhalb dieses Zeitraums, wobei ein Aufenthalt 90 Tage am Stück nicht überschreiten darf.

Durchschnittliche Bearbeitungszeit: mehrere Wochen
Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit, je nach Aufkommen bei den unterschiedlichen Auslandsvertretungen, vom durchschnittlichen Wert abweichen kann.

E-Visum/elektronische Einreisegenehmigung
Erläuterung: Das Visum/die elektronische Einreisegenehmigung kann online beantragt werden. Dies ist in der Regel kostenpflichtig.

Nutzen Sie dazu den folgenden Link : https://visa.visitsaudi.com

Das E-Visum ist ein Jahr lang gültig und berechtigt zu mehrfacher Einreise innerhalb dieses Zeitraums, wobei ein Aufenthalt 90 Tage am Stück nicht überschreiten darf.

Durchschnittliche Bearbeitungszeit: 1-2 Tage
Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit, je nach Aufkommen bei den unterschiedlichen Auslandsvertretungen, vom durchschnittlichen Wert abweichen kann.

Visum bei Ankunft
Erläuterung: Das Visum ist bei Ankunft vor Ort an offiziellen Grenzstellen erhältlich.

Bei der Ankunft vor Ort können Visa für einmalige Einreisen und Aufenthalte bis zu 30 Tagen oder Visa für mehrmalige Einreisen und Aufenthalte bis zu 90 Tagen beantragt werden. Es wird jedoch dringend empfohlen, das Visum bereits vor der Reise online zu beantragen. Reisende sollten mit einer saudischen Fluggesellschaft reisen oder sich bei ihrer jeweiligen Fluggesellschaft darüber erkundigen, ob die Beförderung ohne Visum möglich ist.

Bitte beachten:
Reisende mit einem israelischen Einreisestempel im Pass sollten sich zur Beantragung ihres Visums in jedem Fall direkt an ihre zuständige Auslandsvertretung wenden.

Sollten Sie ein Visum benötigen, so empfehlen wir die Beantragung des Visums über unseren Partner
visum24®

Transitvisabestimmungen

Saudi-Arabien

Transitvisabestimmungen

Visumpflichtige Personen benötigen ein Transitvisum.

Wenn folgende Bedingungen erfüllt sind, benötigen Reisende kein Transitvisum:
- Reisende verfügen über ein Weiterreiseticket in ein Drittland
- Reisende halten sich im Transitbereich des Flughafens auf
- Die Weiterreise erfolgt innerhalb von 12 Stunden

Wenn Sie Saudi-Arabien mit einem anderen Flugticket verlassen als dem, mit dem Sie angekommen sind, benötigen Sie ein Transitvisum.

Das Transitvisum kann unter folgendem Link beantragt werden: https://ksavisa.sa (https://ksavisa.sa/)

Die Vorschriften können an verschiedenen Flughäfen unterschiedlich gehandhabt werden und außerdem von den Anforderungen der Fluggesellschaften abweichen. Reisende sollten sich deshalb bei der zuständigen Auslandsvertretung oder der jeweiligen Fluggesellschaft nach den für sie geltenden Visabestimmungen erkundigen.

Impfbestimmungen

Saudi-Arabien

Gesundheitsbestimmungen

Folgende Impfungen sind bei der Einreise vorgeschrieben:
- Poliomyelitis. Bei der Einreise aus Ländern mit aktuellem Poliomyelitis-Infektionsrisiko ist eine Polio-Impfung erforderlich. Ein entsprechender Nachweis ist mitzuführen. Die Impfung darf nicht länger als vier Wochen vor Einreise zurückliegen. Alle Reisende aus diesen Ländern erhalten bei der Einreise an der Grenze einen oralen Impfstoff.
- Gelbfieber, Nur bei der Einreise aus Gelbfieber-Infektionsgebieten ist eine Gelbfieber-Impfung notwendig. Ein entsprechender Nachweis ist mitzuführen. Aktuelle Länder mit Gelbfieber-Infektionsgefahr gemäß WHO: https://www.passolution.de/gelbfieberinfektionsgebiete/. Die Impfung wird von allen Reisenden gefordert, die älter sind als 9 Monate. Dies gilt auch bei Transitaufenthalten von über 12 Stunden am Flughafen eines Landes, das Gelbfieber-Infektionsgebiet ist. Es kann jedoch auch nach kürzeren Transitaufenthalten zu Kontrollen kommen.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Meningokokken-Krankheit (ACWY), bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Tollwut, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Dengue-Fieber, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Malaria:
Malaria kommt landesweit oder regional vor. Reisende sollten sich konsequent vor Mückenstichen schützen. Dazu zählt das Tragen schützender, heller Kleidung sowie der Einsatz von Moskitonetzen und speziellem Mückenspray.

Dengue-Fieber:
Es besteht das Risiko, sich mit Dengue-Fieber zu infizieren. Dengue-Viren werden von tagaktiven Mücken übertragen. Eine medikamentöse Prophylaxe oder eine spezifische Therapie existieren nicht. Reisende sollten daher besonders auf einen konsequenten Mückenschutz achten. Dazu gehört auch die Mitnahme eines speziellen Mückensprays.

Versicherung:
Es wird eine Krankenversicherung benötigt, die auch COVID-19 abdeckt.

Schwangere:
Bitte beachten Sie, dass für Schwangere folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Chikungunya-Fieber

Kinder:
Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Dengue-Fieber

Wichtiger Hinweis:
Für Teilnehmer an der Hadsch- und Umrah-Pilgerfahrt kommt es zu gesonderten Vorschriften. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich rechtzeitig bei den zuständigen Behörden.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 24.07.2024 02:49 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Termine & Preise

Reise-Infos

8-tägig inkl. Flug
4-Sterne-Hotels inkl. Verpflegung
Inkl. 4 Nächte in der Wüste AlUla
Reisecode:  RQR003
Termin:  18. Okt 2024
p.P. ab
5.859 €

Reisemerkmale

Deutschspr. Reiseleitung
Zug zum Flug