Rundreisen

Portugal

Rundreise ab/an Lissabon inkl. Portweinverkostung in Porto

8-tägig inkl. Flug
4-Sterne-Hotels inkl. Frühstück
Inkl. 10 Besichtigungen
Reisecode:  RPL019
Termine:  Jun - Nov 2024
p.P. ab
1.849 €
Reise-Übersicht

Portugal - eine kleine Kostprobe

Auf dieser Reise erwarten Sie die kulturellen Perlen Portugals. Sie erleben das kosmopolitische Lissabon und die nordportugiesische Stadt Porto. Genießen Sie die vollmundigen Portweine, die zahlreichen Kirchen und Klöster sowie die Fadostadt Coimbra.

Reise-Highlights

  • Eintrittsgelder i. W. v. ca. 63 €
  • Portweinprobe in Porto, Ginginha-Verkostung in Óbidos & Verkostung der "Pastel de Nata" in Lissabon
  • Seilbahnfahrt zum Wallfahrtsort Bom Jesus do Monte
  • Malerische Viertel von Lissabon
  • Besichtigung von Cascais, Sintra, Óbidos, Alcobaça, Batalha, Tomar, Porto, Braga und Guimarães
Reiseverlauf

Reiseverlauf

1. Tag - Anreise - Raum Lissabon (ca. 10 km)
Flug nach Lissabon. Ankunft und Empfang von der örtlichen englischsprachigen Reiseleitung am Flughafen. Anschließend Transfer mit englischsprachigem Fahrer zu Ihrem Hotel.
2. Tag - Raum Lissabon - Cascais - Sintra - Estoril - Raum Lissabon (ca. 90 km)
Heute erleben Sie die fesselnde Hauptstadt Portugals. Sie sehen die Burg Sao Jorge, spazieren durch die Altstadt Alfama, besichtigen das Hieronymus-Kloster von außen, besuchen das Kutschenmuseum im Stadtteil Belem und probieren zwischendurch die schmackhaften Pastel de Nata, eine landestypische, süße Verführung aus Blätterteig. Am Nachmittag Fahrt zum Seebad Estoril mit Stopp im malerischen Fischerdorf Cascais und dem grünen Dorf Sintra mit Besichtigung des Sintra Nationalpalastes. Abends Rückkehr nach Lissabon mit genügend Zeit, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.
3. Tag - Raum Lissabon - Óbidos - Alcobaca - Batalha - Raum Óbidos (ca. 215 km)
Von Lissabon geht es weiter in Richtung Norden. Sie erwartet die bezaubernde Stadt Óbidos, in der Sie die weiß getünchten Häuser aus dem 14. Jahrhundert besichtigen. Die Stadt der Königinnen ist von einer begehbaren, mittelalterlichen Stadtmauer umgeben. Sie verkosten heute den Ginginha, einen Likör aus Sauerkirschen. Weiterfahrt nach Alcobaça. Während Ihres Aufenthalts dort steht die Besichtigung der größten Kirche im Zisterzienserkloster auf dem Programm. Am Nachmittag besuchen Sie das Kloster von Batalha. Im Anschluss Fahrt zu Ihrem Hotel nach Óbidos.
4. Tag - Raum Óbidos - Tomar - Raum Coimbra (ca. 190 km)
Der heutige Morgen gehört der Stadt Tomar, die Sie besichtigen. Dort finden Sie u. a. das Hauptquartier, in dem der Orden des Tempels sein Domizil hatte. Aus der Stadt ragt die Burg aus dem 12. Jahrhundert hervor, in der sich das Kloster Christi mit seinem berühmten manuelinischem Fenster befindet. Ihr nächster Stopp ist Coimbra. Am Nachmittag haben Sie freie Zeit, um eine der historischsten Städte Portugals auf eigene Faust zu entdecken. Am höchsten Punkt der Stadt beeindruckt die renommierte Universität von Coimbra mit ihrer majestätischen Bibliothek aus dem 18. Jahrhundert. Die Lage oben auf dem Berg teilt sich die Universität mit der Neuen Kathedrale Sé Nova und dem beliebten Kunstmuseum Machado de Castro. Die Treppe Quebra Costas ist mit ihren unzähligen Stufen zum Wahrzeichen der Stadt geworden. Unten im historischen Stadtkern beeindrucken die Alte Kathedrale Sé Velha, die Stadthalle und die Kirche Santa Cruz. Übernachtung in Coimbra.
5. Tag - Raum Coimbra - Porto - Raum Porto (ca. 135 km)
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Porto, der zweitgrößten Stadt in Portugal. Diese bezaubernde Stadt ist auf den Anhöhen an der Mündung des Douro gelegen und zählt mit ihren zahlreichen historischen Gebäuden zum UNESCO-Weltkulturerbe. Bei einer Panoramarundfahrt können die Highlights der zweitgrößten Stadt Portugals wie die Kathedrale und der Torre dos Clérigos sowie die Buchhandlung "Lello" und der Börsenpalast bewundert werden. Im Anschluss besuchen Sie die St. Franziskus-Kirche. Auch die Portweinhäuser, die den Hang von Vila Novas de Gaia dominieren, sind absolut sehenswert. Natürlich darf eine Verkostung des Portweines hier nicht fehlen. Übernachtung in Porto.
6. Tag - Raum Porto - Braga - Guimarães - Raum Porto (ca. 140 km)
Heute steht die Region Minho auf dem Programm. Als erstes wartet die älteste Stadt Portugals Braga auf Sie. Bei einem Spaziergang durch die Stadt sehen Sie u. a. die Kirche Santa Cruz. Mit der Seilbahn geht es zum Wallfahrtsort Bom Jesus do Monte. Danach Weiterfahrt nach Guimarães, dem Geburtsort der Nation in dem König Afonso Henriques geboren wurde. Besonders schön ist hier die Altstadt. Danach Rückkehr nach Porto sowie Unterbringung in Ihrem Hotel.
7. Tag - Raum Porto - Nazaré - Raum Lissabon (ca. 320 km)
Am Morgen Abfahrt nach Lissabon mit der Möglichkeit, ein Mittagessen im Fischerort Nazaré zu sich zu nehmen (auf Wunsch, vor Ort zu zahlen). Der Rest des Tages steht Ihnen in Lissabon zur freien Verfügung. Unterbringung in Ihrem Hotel in Lissabon.
8. Tag - Abreise - Lissabon (ca. 10 km)
Nach dem Frühstück treten Sie Ihre Heimreise an. Während des Transfers zum Flughafen können Sie Ihre gesammelten Eindrücke noch einmal Revue passieren lassen. Im Anschluss Rückflug nach Deutschland.
Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.
Unterkunft

Ihre 4-Sterne-Hotels während der Rundreise (Landeskategorie)

Während Ihrer Rundreise übernachten Sie in ausgewählten 4-Sterne-Hotels, die alle über Rezeption, Restaurant und Bar verfügen.

Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, TV, Klimaanlage und Föhn.

Beispielunterkünfte

Raum Lissabon

Hotel Olissippo Marques de Sá

****

Raum Óbidos

Hotel Josefa D´Óbidos

****

Raum Coimbra

Hotel Vila Galé Coimbra

****

Raum Porto

Hotel Vila Galé Porto

****

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Leistungen
Inklusivleistungen
Erlebnisse vor Ort
  • Portweinverkostung in Porto
  • Seilbahnfahrt zum Wallfahrtsort Bom Jesus do Monte
  • Verkostung von "Ginjinha", einem Likör aus Sauerkirschen, in Óbidos
  • Verkostung von "Pastel de Nata", einer süßen Verführung aus Blätterteig, in Lissabon
  • Besichtigung der St. Franziskus Kirche in Porto
  • Besichtigung des Klosters in Batalha
  • Besichtigung des Klosters in Alcobaça
  • Besichtigung der Burg Sao Jorge und des Kutschenmuseums in Lissabon
  • Besuch des Nationalpalasts in Sintra (mit Audio-Guide)
Transport
  • Flug evtl. mit Zwischenstopp mit renommierter Fluggesellschaft nach Lissabon und zurück in der Economy Class
  • Transfers und Rundreise im klimatisierten Reisebus gemäß Reiseverlauf inklusive Eintrittsgelder

Unterbringung und Verpflegung
  • 7 Übernachtungen in komfortablen 4-Sterne-Hotels
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 7 x Frühstück

Weitere Inklusivleistungen
  • Deutschsprachige Reiseleitung (Tag 2 - 7)
  • 1 Reiseführer pro Zimmer (eBook)
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Für die Reiseleitung gilt: Die deutschsprachige Reiseleitung steht Ihnen von Tag 2 - 7 zur Verfügung.

Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis Zug zum Flug-Tickets (2. Klasse inklusive ICE-Nutzung, nur gültig innerhalb Deutschlands). Hierfür erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen Gutscheincodes, die in ein Ticket umgewandelt werden müssen. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter https://www.berge-meer.de/service/zug-zum-flug.

Wunschleistungen
  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person 300 €

Reisemerkmale

Deutschspr. Reiseleitung
Zug zum Flug
Wichtig zu Wissen
Weitere Informationen

Für die Reiseleitung gilt: Die deutschsprachige Reiseleitung steht Ihnen von Tag 2 - 7 zur Verfügung.

Hinweise zur Teilnehmeranzahl
Mindestteilnehmerzahl: 9 Personen. Bitte beachten Sie, dass an folgenden Terminen eine Mindestteilnehmerzahl von 9 Personen gilt: 14.02.24, 06.03.24 & 04.11.24. Bei Nichterreichen behalten wir uns die Absage bis 30 Tage vor Reisebeginn vor. An allen übrigen Anreiseterminen gilt eine garantierte Durchführung.
Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Zusatzkosten
  • Touristenabgabe Lissabon (vor Ort zu zahlen) pro Person/Nacht ca. 2 €
  • Touristenabgabe Porto (vor Ort zu zahlen) pro Person/Nacht ca. 2 €
Länderinformationen

Informationen zum Zielgebiet

Tipps & Informationen rund um Ihr Zielgebiet:

Mehr erfahren

Einreisebestimmungen

Portugal

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Personalausweis / Identitätskarte
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Personalausweis
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Besonderheit:
Bürgerinnen und Bürger des Schengen-Raums können innerhalb der Mitgliedsstaaten grenzfrei reisen. Es wird empfohlen, Reisedokumente (Reisepass/Personalausweis) mit sich zu führen. In Einzelfällen und Ausnahmesituationen kann es zu Kontrollen kommen und es ist möglich, dass Sie sich ausweisen müssen. Eine Übersicht der Schengen-Mitgliedsstaaten finden Sie unter folgendem Link: https://www.passolution.de/schengen-staaten/

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument

Folgende Dokumente sind empfohlen:
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen

Visabestimmungen

Portugal

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt.

Transitvisabestimmungen

Portugal

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Impfbestimmungen

Portugal

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten
- Meningokokken-Krankheit (ACWY), bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Meningokokken-Krankheit (B), bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Hinweis:
Menschen unter 25 Jahren sind durch die Meningokokken-Krankheit (B) gefährdet. Eine Impfung wird empfohlen.

Besonderheit:
Auf Madeira bestehen für Kinder aktuell folgende spezielle Gefahren:
-Dengue-Fieber

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 15.04.2024 02:49 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Kooperationspartner

Termine & Preise

Reise-Infos

8-tägig inkl. Flug
4-Sterne-Hotels inkl. Frühstück
Inkl. 10 Besichtigungen
Reisecode:  RPL019
Termine:  Jun - Nov 2024
p.P. ab
1.849 €

Reisemerkmale

Deutschspr. Reiseleitung
Zug zum Flug

Kooperationspartner