Kombinationsreisen

Mexiko

Rundreise von Mexiko-Stadt bis Cancún inkl. Baden im Hotel NYX Cancún

14-tägig inkl. Flug
4-Sterne-Hotels inkl. Verpflegung
Inkl. 6 Stadtbesichtigungen
Reisecode:  R5M001
Termine:  Jan - Apr 2025
p.P. ab
3.399 €
Reise-Übersicht

Auf den Spuren der Maya-Vergangenheit

Mexiko-Stadt bietet eine aufregende Mischung aus Geschichte, Kultur und Architektur. Auf den Spuren der Ureinwohner Mexikos besichtigen Sie beeindruckende Stätte inmitten malerischer Landschaften und entspannen am weißen Sandstrand von Cancún.

Reise-Highlights

  • Besichtigung des UNESCO-Weltkulturerbe Chichén Itzá
  • Bootsfahrt durch die Sumidero-Schlucht
  • 6 Stadtbesichtigungen
  • Palenque: Verborgene Ruine im Dschungel
  • 4 Nächte Baden im 4-Sterne-Hotel mit All-Inclusive
Reiseverlauf

Rundreise 13.11.24

13.11.2024
1. Tag - Anreise - Mexiko-Stadt
Linienflug evtl. mit Zwischenstopp nach Mexiko-Stadt. Nach der Ankunft erfolgt der Transfer zu Ihrem ersten Hotel.
Transferzeit zum ersten Hotel ca. 45 Minuten
2. Tag - Mexiko-Stadt
Sie wachen in einer der größten Metropole dieser Erde auf - Mexiko-Stadt! Eine schwer vorstellbare Dimension, die sich hier vor Ihnen erstreckt. Den Tag beginnen Sie zunächst mit einem Einblick in die präkolumbische Vergangenheit und die lebende indigene Kultur Mexikos im Anthropologischen Museum. Während einer Stadtbesichtigung lernen Sie die Millionenstadt näher kennen und stehen auf dem größten Platz Amerikas, dem Zócalo. Schauen Sie sich um, denn um den Zócalo herum gibt es vieles zu entdecken! Sie sehen den Nationalpalast, der sich pompös über die Länge des Platzes erstreckt. Mit seinen schön verschnörkelten Balkonen, Fenster- und Türrahmen strahlt er etwas Zauberhaftes aus. Entdecken Sie auch die Kathedrale. Sie ist die größte und älteste auf dem amerikanischen Kontinent! In der Altstadt Mexikos stoßen Sie auf die Überbleibsel der einstigen Azteken Hauptstadt Tenochtitlán. Ein vierstufiger Unterbau des Templo Mayor wurde hier freigelegt und kann von weitem besichtigt werden. Anschließend sticht Ihnen die Kuppel des Palacio de Bellas Artes ins Auge. Erinnert diese Sie nicht auch farblich an einen stimmungsvollen Sonnenuntergang? Dieses im verspielten Jugendstil errichtete Gebäude ist Mexikos "Palast der schönen Künste" und zählt heute zum UNESCO-Weltkulturerbe. Bei einer Fahrt entlang der Hauptverkehrsader der Stadt, der Paseo de la Reforma, beginnen Sie eine Zeitreise durch die Geschichte des Landes. Zahlreiche Denkmäler berühmter Persönlichkeiten, der goldene Unabhängigkeitsengel, der an die Berliner Siegessäule erinnert und der Aktienmarkt von Mexiko-Stadt reihen sich an diese Straße.
3. Tag - Mexiko-Stadt - Villa de Guadalupe - Teotihuacán - Puebla (ca. 280 km)
Ihre Reise führt Sie heute zunächst zur meist besuchtesten Wallfahrtsstätte der Welt. Eine mächtige runde Kirche taucht vor Ihnen auf. Die Basilika der Jungfrau von Guadalupe ist das wichtigste Heiligtum von Mexiko, denn in dieser gigantischen Kirche befindet sich das Bild der Jungfrau von Guadalupe. Anschließend fahren Sie in den Ort, wo Menschen angeblich zu Göttern wurden - Teotihuacán. Eine voraztekische Ruinenstätte mit zahlreichen Stufenpyramiden. Die Sonnenpyramide fällt Ihnen sofort ins Auge. Sie ist die zweithöchste Pyramide der Welt. An diesem imposanten Bauwerk vorbei führt die "Straße der Toten". Sie gelangen zur Mondpyramide, die der Mondgöttin geweiht ist und das nördliche Ende des weitläufigen Geländes bildet. Hier erwartet Sie ein unbeschreiblicher Blick über die einstige Stadt, bevor Sie in die älteste Stadt Mexikos, Puebla, fahren. Bei einem Stadtrundgang können Sie sich selbst davon überzeugen, warum sie der Legende nach von Engeln erschaffen wurde. Einzigartige Monumente der spanischen Kolonialzeit gaben der Stadt den Titel des Weltkulturerbes. Bekannt ist sie auch durch das größte Volkswagen-Werk des Landes sowie den Sitz der Verwaltung von "Volkswagen de México".
4. Tag - Puebla - Oaxaca (ca. 340 km)
Ihr Weg führt Sie heute nach Oaxaca, wo sich 11.000 Jahre vor Christus die ersten Menschen angesiedelt haben sollen. Die Mischung aus der kolonialen und indianischen Atmosphäre macht diese Stadt zu etwas ganz Besonderem. Mit farbenfrohen Häuserfassaden und einem kolonial angehauchten Flair heißt Sie das kulturreiche Oaxaca willkommen. Sie unternehmen eine Besichtigung und sehen die im barocken Stil erbaute Kathedrale und die Santo Domingo Kirche aus der Kolonialzeit. Nicht verpassen dürfen Sie den quirligen Markt von Oaxaca! Schlendern Sie zwischen den farbenfrohen Ständen der Einheimischen und probieren Sie chapulines, geröstete Heuschrecken oder das Mais-Kakao Getränk Tejate. Wie wäre es mit einem Souvenir für die Lieben zuhause?
5. Tag - Oaxaca - Monte Albán - Santa María del Tule - Tehuantepec (ca. 250 km)
Ihre Reise führt Sie zuerst in die Tempelstadt Monte Albán. Die Ruinenstätte der Zapoteken liegt 400 m über einem Tal und bietet durch diese außergewöhnliche Lage einen unbeschreiblich schönen Ausblick auf das Umland von Oaxaca. Monte Albán war einer der religiösen Zentren der Ureinwohner Mexikos. Pyramiden, Tempel, Gräber und verschiedenste Skulpturen gibt es hier auf über 2.000 m Höhe zu entdecken. In Santa María del Tule sehen Sie eine uralte Zypresse. Mit über 2.000 Jahren ist diese eine der ältesten dieser Welt. Wow! Der sogenannte "Baum des Lebens" soll damals von einem Priester angepflanzt worden sein. Anschließend fahren Sie zu Ihrem Tagesziel Tehuantepec.
6. Tag - Tehuantepec - Sumidero Schlucht - San Cristobal de las Casas (ca. 400 km)
Nach dem Frühstück fahren Sie in die malerische Sumidero-Schlucht, die 1980 zum Nationalpark erklärt wurde. Der Río Grijalva spaltet die 1.000 m in die Luft ragende, mächtige Felswände. Sie erkunden die faszinierende Schlucht bei einem Bootsausflug und können die einheimische Vogelwelt beobachten. Mit etwas Glück sehen Sie auch Krokodile. Anschließend fahren Sie weiter nach San Cristobal de las Casas. Die Fahrt durch das Bergland in die auf 2.100 m Höhe gelegene Stadt zählt zu den schönsten in ganz Mexiko. San Cristóbal ist nicht nur Kolonialstadt. Das besondere Ambiente wird vor allem auch von den indianischen Stämmen der Region geprägt. Lernen Sie die mexikanische Kultur kennen. Auf dem Besichtigungsrundgang durch San Cristóbal de Las Casas am Nachmittag bewegen Sie sich durch die vor Farben nur so strahlende Stadt. Diese bewahrt und pflegt die indigene Tradition und Lebensweise. Fast überall werden Ihnen Maya-Indianer der Indigenas begegnen. Nahezu täglich kommen Sie aus benachbarten Dörfern, um bunte Textilien und Handgearbeitetes auf dem großen Markt zu verkaufen. Der wichtigste Sakralbau ist die Kirche Santo Domingo mit angeschlossenem ehemaligem Kloster.
7. Tag - San Cristóbal de las Casas - Palenque (ca. 460 km)
Heute haben Sie auf der Fahrt zu Ihrem Ziel Palenque Zeit, um den vorigen Tag Revue passieren zu lassen und die Gelegenheit die wunderschöne Landschaft von Chiapas zu bewundern.
8. Tag - Palenque - Campeche (ca. 380 km)
Sie befinden sich im Tieflanddschungel Mexikos. Palenque ist eine Ruinenstätte, die inmitten des mexikanischen Regenwalds und zum Teil sogar unter der Erde liegt. Welche Geheimnisse verstecken sich hier wohl seit 1.200 Jahren? Die Tempel vor dem Regenwald ergeben einen herrlichen Kontrast zur unberührten Natur. Entdecken Sie das bekannteste Bauwerk der Palenque Mayastätte, den Tempel der Inschriften. In diesem Tempel wurde auch das Oberhaupt Pakal mit wunderschönem Jadeschmuck und anderen Prachtstücken begraben. In der Mitte des Geländes erstreckt sich der Palast, in dem die Regierungsfamilie von Pakal wohnte. Gegen Nachmittag führt Sie Ihre Reise weiter entlang der Küste nach Campeche. In Gedanken versunken erreichen Sie die einstige Maya-Hauptstadt, Campeche.
9. Tag - Campeche - Uxmal - Mérida (ca. 175 km)
Gegen Morgen besichtigen Sie die Kolonialstadt Campeche. Die Stadt strahlt etwas Rätselhaftes aus mit einer Mischung aus Kultur, Geschichte und idyllischer Natur. Finden Sie nicht auch? Bei einem Stadtrundgang imponieren die Befestigungsanlagen, die die Einwohner vor Plünderungen schützen sollten. Die pastellfarbigen Gebäude verleihen dem Ort ein besonderes Flair. Zudem sehen Sie die Catedral de la Concepción. Das zentrale Bauwerk ist besonders in den Abendstunden ein toller Anblick. Weiter geht es zur Maya-Siedlung Uxmal. Sie bewegen sich weiter auf den Spuren der Maya. Uxmal besticht durch den Puuc Baustil aus der klassischen Maya-Periode. Besteigen Sie die Pyramiden und Gebäude. Entdecken Sie die Bauten und nehmen Sie den faszinierenden Fassadenschmuck genauer unter die Lupe. Außerdem gibt es den Palast des Gouverneurs zu entdecken. Nach ausgiebiger Erkundung finden Sie sich in Mérida wieder, der Hauptstadt Yucatáns. Weil diese Stadt auf den Grundmauern einer einstigen Mayastadt erbaut wurde, gilt Mérida als das "Tor zur Welt der Maya". Während einer Stadtrundfahrt erfahren Sie mehr über die "weiße Stadt". Halten Sie Ihre Fragen nicht zurück. Im architektonischen Juwel Mexikos sehen Sie beispielsweise die Kathedrale San Ildefonso, die Casa de Montejo und den Gouverneurspalast am Plaza Mayor.
10. Tag - Mérida - Chichén Itzá - Cancún (ca. 350 km)
Die Mayastätte Chichén Itzá wartet heute auf Sie, bevor Sie in Ihr Badehotel in Cancún gebracht werden. Sind Sie bereit für eine Reise in die göttliche Mayavergangenheit in Chichén Itzá? Nicht umsonst zählt Sie zu den sieben Weltwundern der Neuzeit. Die beeindruckenden Tempel, Pyramiden und Paläste der Maya verteilen sich auf einem weitläufigen Gelände. Die Stufenpyramide sticht sofort heraus, denn sie vereint zweierlei Baustile - den Stil der Maya und der Tolteken. Haben Sie eine Vorstellung, was dieses Bauwerk darstellt? Es ist ein Kalender! Zu jeder der vier Seiten führt eine Treppe mit je 91 Stufen hinauf, zusammen ergeben die Stufen 364 Kalendertage. Außerdem gibt es zahlreiche Wohnkomplexe der Oberschicht zu entdecken und den größten Ballspielplatz Mesoamerikas. Anschließend fahren Sie in Ihr Badehotel in Cancún. Freuen Sie sich bereits, die vielen Erlebnisse im Gepäck erholsam am Strand Revue passieren zu lassen?
11. - 13. Tag - Cancún
Entspannen Sie am weißen Sandstrand Cancúns und lassen Sie es sich gut gehen! Die Annehmlichkeiten Ihres Hotels und das All-Inclusive-Angebot lassen keine Wünsche offen.
14. Tag - Abreise
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.
15. Tag - Ankunft in Deutschland
Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.
Unterkunft

Ihre 4-Sterne-Hotels während der Rundreise (Landeskategorie)

Alle Hotels verfügen über Lobby sowie z. T. über Restaurant und Bar.

Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. die Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) sind mit Bad oder Dusche/WC, TV, Telefon und Klimaanlage ausgestattet.

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Ihr 4-Sterne-Hotel: Hotel NYX Cancún (Landeskategorie)
Lage / Ausstattung

Lage:

Das Hotel liegt direkt am feinsandigen Strand von Cancún, ca. 20 Minuten vom Flughafen entfernt. Einkaufs- und Unterhaltungszentren befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Ausstattung:

Das 4-Sterne-Hotel begrüßt Sie mit einer Empfangshalle mit 24-Stunden-Rezeption, Buffetrestaurants und À-la-carte-Restaurant (italienisch, mexikanisch, japanisch) und verschiedene Bars.

Der Außenbereich besteht aus einem Infinity-Pool (Liegen, Schirme und Handtücher kostenfrei, nach Verfügbarkeit) und einer Bar direkt am Strand. WLAN steht in der gesamten Anlage zur Verfügung (kostenfrei).

Möchten Sie sich während Ihres Urlaubs sportlich betätigen? Das Hotel bietet ein voll ausgestattetes Fitnesscenter mit Geräten der neuesten Generation.

Für Ihre Unterhaltung sorgt ein abwechslungsreiches Animationsprogramm. Wenn Sie richtig ausspannen möchten, können Sie es sich bei einer Massage gut gehen lassen (gegen Gebühr).

Zimmer / Kabinen
Doppelzimmer

Die komfortablen Doppelzimmer (ca. 25 m², min./max. 2 Vollzahler) sind ausgestattet mit Dusche/WC, Telefon, Safe, Klimaanlage, Bügeleisen, Föhn, TV und WLAN.

Doppelzimmer zur Alleinbelegung

Die komfortablen Doppelzimmer zur Alleinbelegung (ca. 25 m², min./max. 1 Vollzahler) sind ausgestattet mit Dusche/WC, Telefon, Safe, Klimaanlage, Bügeleisen, Föhn, TV und WLAN.

Verpflegung
All-Inclusive
  • Frühstück in Buffetform
  • Mittag- und Abendessen À-la-carte und Snacks an der Bar
  • Ausgewählte alkoholfreie und alkoholische Getränke (24 Stunden) sowie Kaffee/Tee am Nachmittag

Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Leistungen
Inklusivleistungen
Erlebnisse vor Ort
  • Stadtbesichtigungen in Mexiko-Stadt, Puebla, Oaxaca, San Cristóbal de las Casas, Campeche und Mérida
  • Besuch des Anthropologischen Museums in Mexiko-Stadt
  • Erkundung der voraztekischen Ruinen von Teotihuacán
  • Besichtigung der Tempelstadt Monte Albán
  • Bootsfahrt durch die Sumidero-Schlucht
  • Besuch der antiken Maya-Siedlung Uxmal
  • Besichtigung des UNESCO-Weltkulturerbes Chichén Itzá
Transport
  • Linienflug evtl. mit Zwischenstopp mit Lufthansa (oder gleichwertig) nach Mexiko-Stadt und von Cancún zurück in der Economy Class
  • Transfers und Rundreise im klimatisierten Reisebus gemäß Reiseverlauf inkl. Eintrittsgelder

Unterbringung und Verpflegung
  • 9 Übernachtungen während der Rundreise in 4-Sterne-Hotels
  • 3 Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel NYX Cancún
  • Unterbringung in der gebuchten Zimmerkategorie
  • 9 x Frühstück während der Rundreise
  • 1 x Mittagessen (Tag 3)
  • All-Inclusive-Leistungen im Badehotel wie beschrieben

Weitere Inklusivleistungen
  • 1 Reiseführer pro Zimmer (eBook)
  • Deutschsprachige Reiseleitung
Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis Zug zum Flug-Tickets (2. Klasse inklusive ICE-Nutzung, nur gültig innerhalb Deutschlands). Hierfür erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen Gutscheincodes, die in ein Ticket umgewandelt werden müssen. Bitte beachten Sie, dass der Zug zum Flug Vorteil nur für Anreisen bis zum 31.10.2025 gilt. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter https://www.berge-meer.de/service/zug-zum-flug.

Wunschleistungen
  • Zuschlag Einzelzimmer bzw. Doppelzimmer zur Alleinbelegung pro Person 700 €
  • Zuschlag Premium Economy Class-Flug pro Person ab 1.800 € (auf Anfrage, vorbehaltlich Verfügbarkeit)
  • Zuschlag Business Class-Flug pro Person ab 3.800 € (auf Anfrage, vorbehaltlich Verfügbarkeit)
  • Abschlag Buchung ohne Flug pro Person 500 €

Reisemerkmale

Deutschspr. Reiseleitung
Frühbuchervorteil
Zug zum Flug
Wichtig zu Wissen
Hinweise zur Teilnehmeranzahl
Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen. Bei Nichterreichen behalten wir uns die Absage bis 30 Tage vor Abreise vor.
Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Zusatzkosten
  • Umweltsteuer Cancún (vor Ort in bar oder per Kreditkarte zu zahlen) pro Zimmer/Nacht ca. 6 US$

Seit 01. April 2021 wird für Touristen (ab 16 Jahre), die mit nationalen oder internationalen Flügen in Quintana Roo ankommen eine Steuer in Höhe von 224 MXN (ca. 13 € pro Person) erhoben.

Länderinformationen

Informationen zum Zielgebiet

Tipps & Informationen rund um Ihr Zielgebiet:

Mehr erfahren

Einreisebestimmungen

Mexiko

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Für Reisende, die die Staatsbürgerschaft des Ziellandes besitzen, kann es zu abweichenden Einreisebestimmungen kommen. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an Ihre zuständige Auslandsvertretung.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über das Einreisedatum hinaus gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über das Einreisedatum hinaus gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss 6 Monate über das Einreisedatum hinaus gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen. Die Einverständniserklärung muss notariell beglaubigt werden. Zudem muss sie in die spanische Sprache übersetzt und apostilliert werden.
- Geburtsurkunde, bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen
- Passkopie des/der Sorgeberechtigten, bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen

Alleinreisende Minderjährige mit Wohnsitz in Mexiko benötigen zur Ausreise eine notariell beglaubigte Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten. Wenn minderjährige mexikanische Staatsbürger (auch bei Doppelstaatsbürgerschaft) mit ihren Eltern durch Mexiko reisen, müssen die Eltern die originale Geburtsurkunde des Kindes mit sich tragen.

Ausweispflicht:
Reisende sollten nicht nur ihren Ausweis, sondern auch ihre Einreiseerlaubnis (Pass mit Einreisestempel bzw. Touristenkarte) jederzeit mit sich führen (ggf. als Kopie). Diese Dokumente müssen bei Personenkontrollen vorgelegt werden.

VisiTAX-Pflicht für internationale Besucher
Alle internationalen Besucher, die im Bundesstaat Quintana Roo ankommen, müssen eine VisiTAX bezahlen. Diese kann über den folgenden Link entrichtet werden: https://www.visitax.gob.mx/sitio/

E-Gates:
Bei Einreise über die Flughäfen Cancún und Mexiko-Stadt haben Reisende die Möglichkeit, E-Gates zu nutzen. Dazu müssen sie volljährig sein und einen ausreichend gültigen, biometrischen Reisepass besitzen. Reisende erhalten dann automatisch ein Einreiseticket mit dem Einreisetag und der erlaubten Aufenthaltsdauer. In allen anderen Fällen wird dieses nach persönlicher Vorsprache von den Grenzbeamten ausgestellt.

Visabestimmungen

Mexiko

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt, solange die Reise nicht über 180 Tage hinausgeht. Ist eine Reisedauer von über 180 Tagen geplant, informieren Sie sich bitte rechtzeitig über die unterschiedlichen Möglichkeiten zur Visabeschaffung.

Die maximal erlaubte Aufenthaltsdauer für Touristen beträgt 180 Tage. Die tatsächliche Aufenthaltsdauer wird jedoch bei Einreise von den Grenzbeamten festgelegt. Reisende sollten daher schon bei ihrer Ankunft Angaben zur geplanten Länge des Aufenthalts machen und dies anhand entsprechender Dokumente nachweisen. Die Überschreitung des erlaubten Aufenthalts ist nicht zulässig. Ob und wie eine Verlängerung möglich ist, muss ansonsten rechtzeitig vor Ablauf des Aufenthaltszeitraums in einem Büro des Instituto Nacional de Migración (INM) geprüft werden.

Mitzuführende Dokumente:
- Weiter- oder Rückflugticket
- Nachweis über ausreichend finanzielle Mittel
- Nachweis einer Unterkunft
- Dokumente, die den Zweck der Reise beschreiben
Einreise auf dem Landweg:
Touristen, die auf dem Landweg nach Mexiko einreisen, müssen eine Touristenkarte (genannt FMM) beantragen. Die Touristenkarte kann online unter folgendem Link :https://www.inm.gob.mx/fmme/publico/en/solicitud.html oder bei einem Büro des Nationalen Migrationsinstituts (INM) beantragt werden. Beim Grenzübertritt wird die Karte gestempelt und der Gültigkeitszeitraum eingetragen. Die Touristenkarte muss bei Kontrollen im Land sowie bei der Ausreise aus Mexiko im Original vorgelegt werden.

Einreise auf dem Land- und Seeweg:
Es ist möglich, dass die Touristenkarte bei Einreise über die USA nicht gestempelt wird. Gegen Vorlage der Reisedokumente muss dies beim Instituto Nacional de Migración (INM) des Grenzortes nachgeholt werden.

Transitvisabestimmungen

Mexiko

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Impfbestimmungen

Mexiko

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Typhus
- Cholera
- Meningokokken-Krankheit (ACWY), bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Tollwut, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Dengue-Fieber, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Malaria:
Bitte beachten Sie, dass in einigen Gebieten Malaria vorherrscht. Eine prophylaktische Behandlung mit Malariamedikamenten wird empfohlen.

Dengue-Fieber:
Es besteht das Risiko, sich mit Dengue-Fieber zu infizieren. Dengue-Viren werden von tagaktiven Mücken übertragen. Eine medikamentöse Prophylaxe oder eine spezifische Therapie existieren nicht. Reisende sollten daher besonders auf einen konsequenten Mückenschutz achten. Dazu gehört auch die Mitnahme eines speziellen Mückensprays.
In Mexiko sind die Fallzahlen von Dengue-Fieber aktuell deutlich höher als in den Vorjahren.

Schwangere:
Bitte beachten Sie, dass für Schwangere folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Zika-Virus
- Chikungunya-Fieber

Kinder:
Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Dengue-Fieber

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 24.06.2024 02:51 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Kooperationspartner

Termine & Preise

Frühbuchervorteil

Bei Buchung bis 31.07.2024 erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 100 € pro Person. Der gültige Rabatt ist bereits im angezeigten Preis enthalten.

Reise-Infos

14-tägig inkl. Flug
4-Sterne-Hotels inkl. Verpflegung
Inkl. 6 Stadtbesichtigungen
Reisecode:  R5M001
Termine:  Jan - Apr 2025
p.P. ab
3.399 €

Frühbuchervorteil

Bei Buchung bis 31.07.2024 erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 100 € pro Person. Der gültige Rabatt ist bereits im angezeigten Preis enthalten.

Reisemerkmale

Deutschspr. Reiseleitung
Frühbuchervorteil
Zug zum Flug

Kooperationspartner