Eigene Anreise

Italien - Toskana

Wanderreise von Florenz bis Cecina Mare

6 Nächte
3-Sterne-Hotels bzw. italienische Landhäuser inkl. Frühstück
Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
Reisecode:  PIT066
Termine:  Jul - Sep 2024
p.P. ab
649 €
Reise-Übersicht

Toskana - eine Wanderreise für alle Sinne

Kultur, Genuss und einzigartige Landschaften in perfekter Vollendung: all das und noch vieles mehr erwartet Sie auf unserer Weitwanderreise in der Toskana durch Traumstädte wie Florenz, Siena und Cecina Mare.

Reise-Highlights

  • Prachtvolles Florenz - Kunst & Kultur in der Stadt der Medici
  • Weinberge & Olivenhaine in der Chianti-Region
  • Mittelalterliche Gassen, Türme und Festungen
Reiseverlauf

Reiseverlauf

1. Tag - Anreise nach Florenz
Angekommen in Ihrer Unterkunft in Florenz steht Ihnen der restlichen Tag frei zur Verfügung.
2. Tag - Florenz - Greve in Chianti (ca. 11 km, 400 Höhenmeter Aufstieg/ 300 Höhenmeter Abstieg)
Die erste Etappe Ihrer Wanderreise durch die Toskana beginnt mit einem echten Highlight: Sie wandern durch die klassischen Traumlandschaften der Toskana. Die Sonne spiegelt sich in den Weinreben und in der Ferne ragen Zypressen wie dunkle Nadeln in den Himmel. Ihre Wanderroute führt Sie vorbei an alten Steinhäusern und durch kleine Dörfer. Die Landschaft ist so malerisch, dass Sie sich wie in einem Bilderbuch fühlen. Nach etwa 11 km erreichen Sie Greve. Die Stadt ist bekannt für ihren guten Wein und die toskanische Küche. Lassen Sie den Tag bei einem Glas Wein auf der Piazza ausklingen und genießen Sie die Atmosphäre dieser bezaubernden Stadt.
3. Tag - Greve in Chianti - Castellina in Chianti (ca. 11 km, 350 Höhenmeter Aufstieg/ 300 Höhenmeter Abstieg)
Heute erwartet Sie eine abwechslungsreiche Wanderung durch die wunderschöne Landschaft der Chianti-Region. Sie starten Ihre Wanderung in Greve in Chianti und folgen einem einsamen Waldweg. Sie wandern vorbei an zahlreichen Weingütern, die die Landschaft mit ihren typischen toskanischen Gebäuden prägen. Nach etwa 3 Stunden erreichen Sie Panzano, ein kleines Dorf aus der Etruskerzeit. Die mittelalterlichen Gassen des Dorfes sind gesäumt von hübschen Steinhäusern. Nach einer kurzen Pause in einem der gemütlichen Restaurants von Panzano geht es weiter. Sie wandern durch goldene Kornfelder und über Weinberge. Die sanften Hügel der Chianti-Region sind wie gemalt. Anschließend erreichen Sie Lucarelli. Das kleine Dorf liegt auf einem Hügel und biete einen herrlichen Blick über die Landschaft. Von dort führt Sie eine kurze Busfahrt nach Castellina. Die Stadt ist voller Geschichte und Kultur. Sie können durch die engen Gassen schlendern, die mittelalterlichen Gebäude bewundern und in einem der vielen Restaurants toskanische Köstlichkeiten genießen.
4. Tag - Castellina in Chianti - Siena (ca. 16 km, 300 Höhenmeter Aufstieg/ 500 Höhenmeter Abstieg)
Sie starten Ihre Wanderung in Castellina in Chianti und folgen einem alten Pilgerweg durch die sanften Hügel der Chianti-Region. Die Landschaft ist geprägt von Weinbergen, Olivenhainen und Zypressen. Sie wandern vorbei an kleinen Dörfern und durch dichte Wälder. Ihr heutiges Etappenziel ist Siena - eine mittelalterliche Stadt, die reich an Geschichte und Kultur ist. Das Herz der Stadt ist die Piazza del Campo, eine halbrunde Piazza, die von Ziegelgebäuden umgeben ist. Die Piazza ist ein beliebter Treffpunkt für Einheimische und Touristen. Sie können den Tag in Siena mit einem Besuch der Piazza del Campo, des Doms oder des Palazzo Pubblico ausklingen lassen.
5. Tag - Siena - San Gimignano (ca. 13 km, 350 Höhenmeter Aufstieg/ 250 Höhenmeter Abstieg)
Das erste Ziel Ihres heutigen Wandertages ist Colle Val d´Elsa, eine mittelalterliche Stadt, die auf einem Hügel thront. Die Stadt ist umgeben von einer historischen Festungsanlage und ist ein wahres Schmuckstück der Toskana. Anschließend passieren Sie auf Ihrem weiteren Weg kleine Weingüter, in denen Sie die Weine der Region verkosten können. In der Ferne ist bereits das heutige Etappenziel zu erkennen: San Gimignano. Die Stadt wird auch als "Manhattan der Toskana" bezeichnet, da sie von 14 Türmen überragt wird. Nach einem Spaziergang durch die engen Gassen und dem Besuch der Piazza del Campo, dem zentralen Platz der Stadt, können Sie bei einem Glas Chianti auf dem Terrassenrestaurant den Abend ausklingen lassen. Genießen Sie den Blick auf die Stadt und die scheinbar unendlichen Türme.
6. Tag - San Gimignano - Volterra - Cecina Mare (ca. 11 km, 0 Höhenmeter Aufstieg/ 0 Höhenmeter Abstieg)
Nach fast einer Woche voller Wanderungen durch die wunderschöne Toskana erwartet Sie am letzten Tag ein besonderes Highlight: Eine Wanderung durch die Pineta von Cecina. Dieser riesige Pinienwald erstreckt sich über 1.000 ha und ist ein Paradies für Wanderer. Sie starten Ihren Tag mit einem kurzen Transfer in die Alabasterstadt Volterra. Die mittelalterliche Stadt ist ein beliebtes Touristenziel und beeindruckt mit ihren engen Gassen, steilen Treppen und historischen Gebäuden. Nach einem Rundgang durch Volterra geht es weiter zur Pineta von Cecina. Der Pinienwald ist ein wahres Naturparadies. Sie wandern durch dichte Pinienwälder, vorbei an schroffen Felsen und entlang des kristallklaren Flusses Cecina. Nach der Wanderung können Sie sich in einem der vielen Restaurants in Cecina stärken. Die toskanische Küche ist bekannt für ihre köstlichen Gerichte. Genießen Sie zum Beispiel eine Bistecca alla Fiorentina, ein herzhaftes Rindersteak, oder eine Panzanella, einem Salat aus Brot, Tomaten, Zwiebeln und Basilikum.Den Abend lassen Sie bei einem Glas Chianti am Strand ausklingen. Genießen Sie den Blick auf das türkise Meer und die beiden Inseln Elba und La Gorgona, die am Horizont im Abendrot versinken.
7. Tag - Abreise oder Verlängerung in Cecina Mare
Heute reisen Sie ab oder haben die Möglichkeit eine weitere Nacht in dem schönen Cecina Mare zu verbringen.
Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.
Unterkunft

Ihre Unterbringung während der Radreise

Sie übernachten in 3-Sterne-Hotels (Landeskategorie) bzw. italienischen Gasthäusern mit Rezeption und Frühstücksraum.

Die gemütlichen Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) bzw. Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC.

Unterkunft- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Eine Auswahl an Restaurants befindet sich in den Ortschaften, in denen Sie übernachten.

Leistungen
Inklusivleistungen
Unterbringung und Verpflegung
  • 6 bzw. 7 Übernachtungen in 3-Sterne-Hotels oder Gasthöfen und Pensionen
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 6 bzw. 7 x Frühstück

Weitere Inklusivleistungen
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel (1 Gepäckstück pro Person bis max. 20 kg)
  • 1 x Transfer San Gimignano - Volterra
  • Busfahrten gemäß Programm
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche digitale Reiseunterlagen (pro Zimmer)
  • Auf Wunsch GPS-Daten für Ihr Navigationsgerät bzw. Navigationsapp
  • Service-Hotline

Vor Anreise erhalten Sie per Mail das Routenbuch und Ihre Hotelliste. Weitere Unterlagen (z. B. Leistungsvoucher) sowie Ihre Kofferanhänger erhalten Sie vor Ort.

Wunschleistungen
  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person 335 €
  • Verlängerungsnacht in Cecina Mare pro Person
    • im Doppelzimmer ab 80 €
    • im Einzelzimmer ab 120 €

Die Höhe des jeweiligen Zuschlags wird während des Buchungsvorgangs vor Abschluss der Buchung angezeigt.

Wichtig zu Wissen
Weitere Informationen

Für einen stressfreien Reisestart wird eine Anreise zum Startort bis zum frühen Abend empfohlen. Die individuelle Rückreise erfolgt am letzten Reisetag. Eventuell vor Ort anfallende Kosten (Kinder, Kur-/ Ortstaxen, Hunde, etc.), sowie exkludierte Transport- und Serviceleistungen können anfallen.

Sie wandern stets auf gut zu begehenden Wanderwegen, Schotterstraßen und Pfaden. Die täglichen Routen verlaufen entlang von Weinbergen, Wäldern und durch sanfte Hügellandschaften. Etwas Grundkondition ist für Gehzeiten bis zu max. 4.5 Stunden ausreichend, es bleibt genügend Zeit, um die kulturellen Highlights dieser einzigartigen Region in aller Ruhe zu genießen.

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Zusatzkosten
  • Eine eventuell anfallende Kurtaxe ist vor Ort zu entrichten
Länderinformationen

Informationen zum Zielgebiet

Tipps & Informationen rund um Ihr Zielgebiet:

Mehr erfahren

Einreisebestimmungen

Italien

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Für Reisende, die die Staatsbürgerschaft des Ziellandes besitzen, kann es zu abweichenden Einreisebestimmungen kommen. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an Ihre zuständige Auslandsvertretung.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Personalausweis / Identitätskarte
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Personalausweis
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Besonderheit:
Bürgerinnen und Bürger des Schengen-Raums können innerhalb der Mitgliedsstaaten grenzfrei reisen. Es wird empfohlen, Reisedokumente (Reisepass/Personalausweis) mit sich zu führen. In Einzelfällen und Ausnahmesituationen kann es zu Kontrollen kommen und es ist möglich, dass Sie sich ausweisen müssen. Eine Übersicht der Schengen-Mitgliedsstaaten finden Sie unter folgendem Link: https://www.passolution.de/schengen-staaten/

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen. Diese muss amtlich beglaubigt sein und gilt für Minderjährige unter 15 Jahren.

Visabestimmungen

Italien

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt.

Sollten Sie ein Visum benötigen, so empfehlen wir die Beantragung des Visums über unseren Partner
visum24®

Transitvisabestimmungen

Italien

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Impfbestimmungen

Italien

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Frühsommer-Meningoenzephalitis, bei besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Dengue-Fieber:
Es besteht das Risiko, sich mit Dengue-Fieber zu infizieren. Dengue-Viren werden von tagaktiven Mücken übertragen. Eine medikamentöse Prophylaxe oder eine spezifische Therapie existieren nicht. Reisende sollten daher besonders auf einen konsequenten Mückenschutz achten. Dazu gehört auch die Mitnahme eines speziellen Mückensprays.

Schwangere:
Bitte beachten Sie, dass für Schwangere folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Chikungunya-Fieber

Kinder:
Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Dengue-Fieber

Hinweis:
Von April bis Oktober können Zeckenbisse eine Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) übertragen.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 19.06.2024 02:49 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Kooperationspartner

Termine & Preise

Reise-Infos

6 Nächte
3-Sterne-Hotels bzw. italienische Landhäuser inkl. Frühstück
Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
Reisecode:  PIT066
Termine:  Jul - Sep 2024
p.P. ab
649 €

Kooperationspartner