Kreuzfahrten

Donau

Flusskreuzfahrt mit der DCS Amethyst ab/an Passau inkl. Vorübernachtung

8 Nächte
Mittelklassehotel inkl. Frühstück / Premium-Schiff inkl. Vollpension
Inkl. Stadtrundgang/-fahrt Budapest, Bratislava und Wien
Reisecode:  K85165
Derzeit keine Termine verfügbar
Reise-Übersicht

Donaumetropolen entdecken

Ihre Reise beginnt in der Drei-Flüsse-Stadt Passau. Entdecken Sie während Ihrer Flusskreuzfahrt die drei europäischen Hauptstädte Wien, Budapest und Bratislava und lassen sich von der Weinregion Wachau verzaubern.

Reise-Highlights

  • Budapest - Ungarns Hauptstadt entdecken
  • Burg Bratislava - eine Festung hoch über der Stadt
  • Zu Besuch in Wiens kaiserlichen Palästen
  • Inkl. 3 Stadtrundgängen/-fahrten
Reiseverlauf

Route mit Vorübernachtung

1. Tag - Passau (Deutschland)
Individuelle Anreise zum Hotel in Passau.
2. Tag - Passau (Deutschland)
Abfahrt: 18.00 Uhr
Transfer in Eigenleistung zum Schiff und Einschiffung auf Ihr DCS Premium-Schiff ab 14.30 Uhr.
3. Tag - Wachau (Österreich)
Ankunft: 8.00 Uhr - Abfahrt: 14.00 Uhr
Während Sie Ihr Frühstück genießen, erreichen Sie die Weinregion Wachau in Österreich. Hier haben Sie bis 14.00 Uhr Zeit die Gegend zu erkunden, bevor es am Nachmittag weiter in Richtung Budapest geht. Lassen Sie sich an Bord verwöhnen und genießen Sie das vorbeiziehende Landschaftspanorama.
4. Tag - Budapest (Ungarn)
Ankunft: 12.00 Uhr
Während des geführten Stadtrundgangs/-fahrt lernen Sie die schönsten und historischen Seiten von Budapest kennen. Sie gilt als eine der schönsten Städte Osteuropas geprägt von einzigartigen Jugendstil Bauwerken, den berühmten Thermalquellen und der Kaffeehauskultur. Den Zeitpunkt des inkludierten Ausfluges erfahren Sie an Bord. Nutzen Sie die Zeit an diesem und dem nächsten Tag auch für eigene Erkundungen. Ihr Schiff liegt über Nacht in Budapest.
5. Tag - Budapest (Ungarn)
Abfahrt: 17.00 Uhr
Sie verbringen noch einen weiteren Tag in Budapest. Es gibt so viel zu sehen! Bestaunen Sie die Kettenbrücke, besuchen Sie das Burgviertel und werfen Sie von der Fischerbastei einen Blick auf das prachtvolle Parlamentsgebäude.
6. Tag - Bratislava (Slowakei)
Ankunft: 9.30 Uhr - Abfahrt: 23.00 Uhr
Ihr Schiff erreicht Bratislava gegen 9.30 Uhr am Morgen. Zunächst gehen Sie auf Stadtbesichtigung. Die bunte und lebhafte Hauptstadt der Slowakei hat vieles zu bieten. Im Anschluss haben Sie wieder Zeit für eigene Erkundungen und gegen 23.00 Uhr nimmt Ihr Schiff wieder Kurs in Richtung Wien.
7. Tag - Wien (Österreich)
Ankunft: 6.30 Uhr - Abfahrt: 20.00 Uhr
Zunächst nehmen Sie an einem Stadtrundgang/-fahrt durch die österreichische Hauptstadt Wien teil. Sie lernen viel über die Geschichte der Stadt und sehen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Im Anschluss haben Sie noch genügend freie Zeit zur Verfügung. Ihr Schiff legt erst am Abend gegen 20.00 Uhr wieder ab und kreuzt in der Nacht Richtung Linz. Besuchen Sie das Schloss Schönbrunn, die Hofburg oder die berühmte Wiener Hofreitschule. Ihren Wünschen sind kaum Grenzen gesetzt.
8. Tag - Linz (Österreich)
Ankunft: 14.30 Uhr - Abfahrt: 21.00 Uhr
Erkunden Sie Linz, die Hauptstadt von Oberösterreich. Neben historischen Gebäuden und schönen Plätzen erwartet Sie die Wallfahrtsbasilika auf dem Pöstlingberg. Am Abend verlässt das Schiff Linz um 21.00 Uhr Richtung Passau.
9. Tag - Passau (Deutschland)
Ankunft: 6.30 Uhr
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Es folgt die Ausschiffung und die individuelle Heimreise.
Routenänderung vorbehalten.
Unterkunft
Ihr Premium-Schiff: z. B. DCS Amethyst

Die Premium-Schiffe der 4-Sterne Flotte der DCS Touristik verfügen über ein sehr helles und freundliches Ambiente und sorgen für eine herzliche und ungezwungene Atmosphäre.

Ihr Beispielschiff die DCS Amethyst empfängt Sie mit einem maritimen Atrium, welches über 2 Ebenen reicht und mit einer Glaskuppel versehen ist. Im Bordrestaurant werden Sie täglich mit neuen kulinarischen Genüssen in mehrgängigen Menüs verwöhnt. Entspannen Sie auf dem Sonnendeck im Liegestuhl unter einem der großzügigen Sonnensegeln und genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft. Auch die Panoramalounge mit Bar und großen Fenstern lädt zur Beobachtung der Landschaft ein. Im Innenbereich des Schiffes befindet sich außerdem ein Fitness- und Ruhebereich mit Whirlpool. Die Crew und der Kreuzfahrtleiter laden Sie zu verschiedenen Themenabenden sowie Musikprogrammen ein.

Zimmer / Kabinen
Außenkabine Hauptdeck achtern

Die Außenkabinen Hauptdeck achtern (ca. 15 m², min./max. 2 Vollzahler) sind komfortabel ausgestattet und verfügen über Doppelbetten, Dusche/WC, Föhn, TV, Radio, Telefon, Safe und individuell regulierbare Klimaanlage sowie ein großes Fenster. Die Kabinen befinden sich auf dem Hauptdeck im hinteren oder vorderen Teil des Schiffes.

Außenkabine Hauptdeck vorne

Die Außenkabinen Hauptdeck vorne (ca. 15 m², min./max. 2 Vollzahler) sind komfortabel ausgestattet und verfügen über Doppelbetten, Dusche/WC, Föhn, TV, Radio, Telefon, Safe und individuell regulierbare Klimaanlage sowie ein großes Fenster. Die Kabinen befinden sich auf dem Hauptdeck im vorderen Teil des Schiffes.

Außenkabine Hauptdeck

Die Außenkabinen Hauptdeck (ca. 15 m², min.1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) sind komfortabel ausgestattet und verfügen über Doppelbetten, Dusche/WC, Föhn, TV, Radio, Telefon, Safe und individuell regulierbare Klimaanlage sowie ein großes Fenster.

Außenkabine Mitteldeck achtern

Die Außenkabinen Mitteldeck achtern (ca. 15 m², min./max. 2 Vollzahler) sind komfortabel ausgestattet und verfügen über Doppelbetten, Dusche/WC, Föhn, TV, Radio, Telefon, Safe und individuell regulierbare Klimaanlage sowie ein französischer Balkon mit zu öffnendem Panoramafenster. Die Kabinen befinden sich auf dem Mitteldeck im hinteren oder vorderen Teil des Schiffes.

Außenkabine Mitteldeck vorne

Die Außenkabinen Mitteldeck vorne (ca. 15 m², min./max. 2 Vollzahler) sind komfortabel ausgestattet und verfügen über Doppelbetten, Dusche/WC, Föhn, TV, Radio, Telefon, Safe und individuell regulierbare Klimaanlage sowie ein französischer Balkon mit zu öffnendem Panoramafenster. Die Kabinen befinden sich auf dem Mitteldeck im vorderen Teil des Schiffes.

Außenkabine Mitteldeck

Die Außenkabinen Mitteldeck (ca. 15 m², min.1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) sind komfortabel ausgestattet und verfügen über Doppelbetten, Dusche/WC, Föhn, TV, Radio, Telefon, Safe und individuell regulierbare Klimaanlage sowie ein französischer Balkon mit zu öffnendem Panoramafenster.

Außenkabine Oberdeck achtern

Die Außenkabinen Oberdeck achtern (ca. 15 m², min./max. 2 Vollzahler) sind komfortabel ausgestattet und verfügen über Doppelbetten, Dusche/WC, Föhn, TV, Radio, Telefon, Safe und individuell regulierbare Klimaanlage sowie ein französischer Balkon mit zu öffnendem Panoramafenster. Die Kabine befinden sich auf dem Oberdeck im hinteren oder vorderen Teil des Schiffes.

Außenkabine Oberdeck

Die Außenkabinen Oberdeck (ca. 15 m², min.1 Vollzahler/max. 2 Vollzahler) sind komfortabel ausgestattet und verfügen über Doppelbetten, Dusche/WC, Föhn, TV, Radio, Telefon, Safe und individuell regulierbare Klimaanlage sowie ein französischer Balkon mit zu öffnendem Panoramafenster.

Verpflegung
Vollpension

Sie bietet ausgiebiges Frühstücksbuffet sowie mehrgängige Mittag- und Abendmenüs mit regionalen Spezialitäten in einer ungezwungenen Atmosphäre.

Schiffs- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Leistungen
Inklusivleistungen
Erlebnisse vor Ort
  • Stadtrundfahrt/-gang Wien und Budapest
  • Stadtbesichtigung Bratislava
Transport
  • Flusskreuzfahrt gemäß Reiseverlauf

Unterbringung und Verpflegung
  • 1 Vorübernachtung in einem Mittelklassehotel
  • 7 Übernachtungen an Bord eines DCS Premium-Schiffs z. B. DCS Amethyst
  • Unterbringung in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord
  • Herzhafte Suppe bei der Einschiffung
  • Begrüßungs- und Abschiedscocktail
  • Willkommens- und Galadinner

Weitere Inklusivleistungen
  • Veranstaltungen und Bordprogramm z. B. Shanty-Chor, Apfelstrudel- oder Kaiserschmarrn-Präsentation
  • Täglich Live-Musik in der Panoramabar
  • Nutzung der Schiffseinrichtungen wie Wellnessbereich mit Sauna, Ruhebereich und Whirlpool, Fitnessgeräte, Sonnenliegen
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren
  • Hafen-, Liege- und Schleusengebühren
  • Deutschsprachige Reiseleitung
Wunschleistungen
  • Festpreis Doppelkabine zur Alleinbelegung pro Person
    • Termin: 22.04. und 30.09.2024
      • 2er Außenkabine Hauptdeck 1.749 €
      • 2er Außenkabine Mitteldeck 2.239 €
      • 2er Außenkabine Oberdeck 2.559 €
    • Termin: 29.04., 06.05., 16.09. und 23.09.2024
      • 2er Außenkabine Hauptdeck 1.899 €
      • 2er Außenkabine Mitteldeck 2.399 €
      • 2er Außenkabine Oberdeck 2.699 €
    • Termine: 03.06., 10.06., 08.07., 15.07., 12.08. und 19.08.2024
      • 2er Außenkabine Hauptdeck 2.099 €
      • 2er Außenkabine Mitteldeck 2.559 €
      • 2er Außenkabine Oberdeck 2.899 €

Wenn Sie eine Doppelkabine zur Alleinbelegung buchen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Reservierungshotline.

Reisemerkmale

Deutschspr. Reiseleitung
Wichtig zu Wissen
Weitere Informationen

Bequeme Anreise durch Abholung an der Haustür

Gönnen Sie sich eine stressfreie Anreise und lassen Sie sich von Taxi oder Kleinbus an der Haustür abholen und zu Ihrem modernen Fernreisebus bringen, der Sie zu Ihrem Schiff fährt. Man kümmert sich um Ihr Gepäck, welches bis zur Kabine gebracht wird, und die Suche nach einem Parkplatz entfällt. Bequemer geht es nicht!

Sie können die Busanreise inkl. Abholung zu jeder Abfahrt dieser Reise hinzubuchen (Montags ab Passau). Dies gilt bundesweit für Anwohner auf dem Festland. Abholung von Inseln ohne Straßenanbindung ist nicht möglich. Aus Norddeutschland erfolgt die Abfahrt in den frühen Morgenstunden.

Sie kommen am Nachmittag/Abend am Abfahrtsort des Schiffes an, in jedem Fall rechtzeitig zur Einschiffung. Abhängig vom Einstiegsort kann mehr als ein Umstieg notwendig werden.

Bei den Langstrecken-Fahrten ist ein Mittagsimbiss mit Freigetränk eingeschlossen. Gäste aus dem südlichen Bayern werden ohne Mittagspause direkt nach Passau befördert.

Selbstverständlich werden Sie am Ende der Reise auch wieder nach Hause gebracht.

Bitte beachten Sie dazu folgende Hinweise:

  • Die Adressdaten müssen bereits bei der Buchung angegeben werden.
  • Alle Gäste einer Kabine werden bei der gleichen Adresse abgeholt und auch wieder zu dieser Adresse zurückgebracht.
  • Alle Informationen zur Abholung erhalten Sie mit den Reiseunterlagen, wie Kontakt-Telefonnummern etc. Dort können Sie dann auch Sitzplatzwünsche im Bus anmelden.
  • Als Sondergepäck können bei der Buchung Rollatoren und Apnoe-Geräte angemeldet werden. Rollstühle und Sauerstoffdruckflaschen können nicht befördert werden.

Alle Zeitangaben sind voraussichtlich und stets vorbehaltlich Änderungen durch Hoch- oder Niedrigwasser, geänderte Schleusenzeiten und sonstige unvorhersehbare höhere Gewalt. Änderungen des Reiseverlaufs und des Ausflugsprogramms bleiben ebenfalls vorbehalten. Wenn wegen Niedrig- oder Hochwasser eine Strecke nicht befahren werden kann, behält sich die Reederei das Recht vor, die Gäste auf dieser Strecke mit Bussen zu befördern. Unter Umständen ist der Umstieg auf ein anderes Schiff nötig.

Hinweise zur Teilnehmeranzahl
Mindestteilnehmerzahl: 120 Personen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 35 Tage vor Reisebeginn abzusagen.
Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Länderinformationen

Einreisebestimmungen

Deutschland

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Für Reisende, die die Staatsbürgerschaft des Ziellandes besitzen, kann es zu abweichenden Einreisebestimmungen kommen. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an Ihre zuständige Auslandsvertretung.

Für die Einreise wird ein nationales Ausweisdokument benötigt.

Österreich

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Personalausweis / Identitätskarte
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Personalausweis
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Besonderheit:
Bürgerinnen und Bürger des Schengen-Raums können innerhalb der Mitgliedsstaaten grenzfrei reisen. Es wird empfohlen, Reisedokumente (Reisepass/Personalausweis) mit sich zu führen. In Einzelfällen und Ausnahmesituationen kann es zu Kontrollen kommen und es ist möglich, dass Sie sich ausweisen müssen.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen

Folgende Dokumente sind empfohlen:
- Geburtsurkunde, bei allein reisenden Minderjährigen
- Passkopie des/der Sorgeberechtigten, bei allein reisenden Minderjährigen

Einreise auf dem Landweg:
Ab dem 29.09.2022 kommt es zu vorübergehenden Grenzkontrollen zwischen Österreich und der Slowakei. Mit Verzögerungen beim Grenzübertritt muss gerechnet werden. Es wird ein gültiges Reisedokument benötigt.

Ungarn

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Personalausweis / Identitätskarte
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Personalausweis
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Zusatzinformationen zur Gültigkeit:
Die Reisedokumente dürfen nicht älter als 10 Jahre sein.
Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Besonderheit:
Bürgerinnen und Bürger des Schengen-Raums können innerhalb der Mitgliedsstaaten grenzfrei reisen. Es wird empfohlen, Reisedokumente (Reisepass/Personalausweis) mit sich zu führen. In Einzelfällen und Ausnahmesituationen kann es zu Kontrollen kommen und es ist möglich, dass Sie sich ausweisen müssen.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument

Folgende Dokumente sind empfohlen:
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen

Slowakei

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Personalausweis / Identitätskarte
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Personalausweis
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Besonderheit:
Bürgerinnen und Bürger des Schengen-Raums können innerhalb der Mitgliedsstaaten grenzfrei reisen. Es wird empfohlen, Reisedokumente (Reisepass/Personalausweis) mit sich zu führen. In Einzelfällen und Ausnahmesituationen kann es zu Kontrollen kommen und es ist möglich, dass Sie sich ausweisen müssen.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument

Folgende Dokumente sind empfohlen:
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen

Registrierung:
Ab 10 Tagen Aufenthalt besteht eine Meldepflicht bei der zuständigen Polizeibehörde. In der Regel übernehmen Hotels diese Registrierung. Reisende sollten sich diesbezüglich beim Betreiber ihrer Unterkunft informieren.

Visabestimmungen

Deutschland

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt.

Österreich

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt.

Ungarn

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt.

Slowakei

Visabestimmungen

Es wird kein Visum benötigt.

Transitvisabestimmungen

Deutschland

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Österreich

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Ungarn

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Slowakei

Transitvisabestimmungen

Es wird kein Transitvisum benötigt.

Impfbestimmungen

Deutschland

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Frühsommer-Meningoenzephalitis, bei besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 22.02.2024 02:49 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Österreich

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Frühsommer-Meningoenzephalitis, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

West-Nil-Fieber:
In Österreich gab es in jüngster Zeit Ausbrüche des West-Nil-Fiebers. Die Krankheit wird durch tagaktive Moskitos übertragen. Der einzige Schutz ist die Expositionsprophylaxe.

Achtung:
Von April bis Oktober kann es zur Übertragung der Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) durch Zeckenbisse kommen.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 22.02.2024 02:50 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Ungarn

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Tollwut, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Frühsommer-Meningoenzephalitis, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 22.02.2024 02:50 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Slowakei

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Tollwut, bei Langzeitaufenthalten

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Hinweis:
Von April bis Oktober kann es in endemischen Gebieten zur Übertragung der Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) durch Zeckenbisse kommen.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 22.02.2024 02:50 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Kooperationspartner

Termine & Preise

Schade für diese Reise sind momentan keine Termine verfügbar

Nutzen Sie die Suche, um unsere aktuellen Reisen zu entdecken.

Neue Reise suchen

Reise-Infos

8 Nächte
Mittelklassehotel inkl. Frühstück / Premium-Schiff inkl. Vollpension
Inkl. Stadtrundgang/-fahrt Budapest, Bratislava und Wien
Reisecode:  K85165
Derzeit keine Termine verfügbar

Reisemerkmale

Deutschspr. Reiseleitung

Kooperationspartner