Kombinationsreisen

Australien & Neuseeland

Rundreise von Brisbane nach Auckland inkl. Kiwi Conservation Centre in Te Puia

28-tägig inkl. Flug
Mittelklassehotels inkl. Verpflegung
Inkl. Ausflüge im Wert von ca. 1.100 € pro Person
Reisecode:  R0A027
Termine:  Sep - Nov 2024
p.P. ab
10.099 €
Reise-Übersicht

Sehnsuchtsziel Australien und Neuseeland

Am anderen Ende der Welt warten zwei faszinierende Länder darauf, von Ihnen erkundet zu werden. Auf einer ausführlichen Rundreise tauchen Sie in die Heimat der Koalas & Kiwis ein und entdecken, was diese beiden Länder so einzigartig macht.

Reise-Highlights

  • Am anderen Ende der Welt: Australien und Neuseeland entdecken
  • Wildes Australien: Ganztagesausflug zum Great Barrier Reef & Besuch des Ayers Rock/Uluru
  • Faszinierendes Neuseeland: Bootsfahrt im Milford Sound & Besuch der Waitomo-Glühwürmchengrotte
  • Urbanes Flair: Stadtrundgang in Brisbane, Stadtrundfahrten in Sydney und Auckland, Orientierungsfahrten in Christchurch, Dunedin und Wellington
  • Vielfalt der Natur: Besuch der Moeraki Boulders und des geothermalen Zentrums Rotorua
  • Sand so weit das Auge reicht: 2 Nächte auf K'gari (Fraser Island) - der größten Sandinsel der Welt
Reiseverlauf

Rundreise

1. - 2. Tag - Anreise
3. Tag - Ankunft
Willkommen am anderen Ende der Welt! Ihre deutschsprachige Reiseleitung empfängt Sie am Flughafen und bringt Sie in Ihr Hotel in Brisbane. Nach dem Check-in können Sie sich bei einem Frühstück im Hotel stärken. Am Nachmittag geht es für Sie auf einen Rundgang durch die Hauptstadt des Bundesstaates Queensland. Die drittgrößte Stadt des Landes wuchs nach der World Expo im Jahre 1988 zu einer Metropole heran, die dennoch ihren ursprünglichen Charme beibehalten hat. Bestaunen Sie das von Bürohäusern dominierte Panorama sowie die Kultur und das subtropische Flair am Ufer des Brisbane-Flusses. Der Botanische Garten von Brisbane bildet das Ende Ihres Rundgangs.
4. Tag - Brisbane - Hervey Bay - K'gari (Fraser Island)
Entlang der Sunshine Coast führt Sie Ihre Reise nach Hervey Bay (Fahrtdauer ca. 5 Stunden). Nach der Ankunft erfolgt die Fährüberfahrt nach K'gari (Fraser Island). K'gari ist ein Ort, wie man ihn kein zweites Mal findet - ein echtes Paradies! Regenwälder und ca. 200 Süßwasserseen sind über die Insel verstreut und die 224 m hohen Sanddünen erinnern daran, dass es sich um die größte Sandinsel der Welt handelt. Viele Vogelarten, darunter Kakadus, Austernfischer und Pelikane, nennen die Insel ganzjährig ihre Heimat. Wallabies, Possums, Warane und Dingos sind ebenfalls auf der Insel heimisch. Den krönenden Abschluss des Tages bietet Ihnen ein 3-Gänge-Abendessen. Genießen Sie den Abend im einmaligen Ambiente der Insel und lernen Sie in entspannter Atmosphäre Ihre Mitreisenden kennen.
5. Tag - K'gari (Fraser Island)
Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen ganztägigen Ausflug mit einem Parkranger im klimatisierten 4-Rad-Antrieb-Bus über die Insel. Sie besuchen den McKenzie-See, wo Sie die Möglichkeit haben, ein entspanntes Bad im klaren Wasser zu nehmen. Im Anschluss durchqueren Sie den Regenwald, fahren entlang des Seventy-Five-Mile-Strandes und machen einen Stopp am Eli Creek sowie am Maheno Schiffswrack (ein Snack am Morgen und am Nachmittag sowie ein Mittagessen sind inklusive).
6. Tag - K'gari (Fraser Island) - Hervey Bay - Brisbane - Cairns
Morgens Rückfahrt mit der Fähre nach River Heads. Von dort aus bringt Sie Ihr Bus zurück nach Brisbane, wo für Sie der Weiterflug in den tropischen Norden nach Cairns ansteht. Am Flughafen werden Sie von Ihrer örtlichen Reiseleitung in Empfang genommen und zu Ihrem Hotel in Cairns gebracht.
7. Tag - Cairns
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Oder unternehmen Sie einen ganztägigen Ausflug nach Kuranda. Mit der "Skyrail", der längsten Seilbahn der Südhalbkugel, schweben Sie über dichte Regenwälder hinweg in das Bergstädtchen Kuranda. Die kleinen Gondeln der fast 8 km langen Seilbahn eröffnen Ihnen traumhafte Blicke über das Grün der Baumgipfel bis hin zur Küste. Bei einem Besuch des Pamagirri Aboriginal Kulturerlebnisses bekommen Sie tiefe Einblicke in die Geschichte der Aboriginals. Probieren Sie Ihr Glück im Boomerang- und Speerwerfen und lauschen Sie den Klängen des Didgeridoos. Im Anschluss haben Sie Zeit, das urige Städtchen Kuranda auf eigene Faust zu erkunden, bevor es mit der historischen Eisenbahn "Scenic Train" durch die atemberaubende Landschaft des Regenwaldes zurück nach Cairns geht. Eigenständiger Rückweg zum Hotel (ca. 15 Minuten Fußweg).
8. Tag - Cairns
Man darf Australien nicht besucht haben, ohne das größte Korallenriff der Erde, das Great Barrier Reef, erkundet zu haben. Daher geht es für Sie heute hinaus auf das Meer zu einem Katamaranausflug zur Sandinsel Michaelmas Cay und zum Great Barrier Reef. Entdecken Sie die wunderbare und einzigartige Unterwasserwelt entlang des Riffs von einem Unterseeboot aus. Wie viele Tiere konnten Sie erblicken? Schnorcheln, Tauchen und Schwimmen machen Sie bestimmt hungrig. Stärken Sie sich beim inkludierten Mittagessen und probieren Sie einige der regionalen Köstlichkeiten. Wieder an Land werden Sie zu Ihrem Hotel nach Cairns zurück gebracht.
9. Tag - Cairns - Ayers Rock
Vom "Sunshine State" Queensland führt Sie Ihre Reise heute weiter zum nächsten Highlight Ihrer Reise - Ayers Rock. Nach dem Frühstück erfolgen der Transfer zum Flugafen von Cairns und der Flug nach Ayers Rock. Hier werden Sie von Ihrer deutschsprachigen Reiseleitung in Empfang genommen und starten Ihre faszinierende Reise durch das Rote Zentrum des Landes. Sie fahren in den Uluru Nationalpark, wo Sie die Olgas besuchen, eine Formation von etwa 36 fantasievoll gerundeten Sandsteinerhebungen, die von den Ureinwohnern Kata Tjuta genannt werden. Hier unternehmen Sie einen Spaziergang zu den "Domes", bei dem Sie das imposante und eindrucksvolle Gebirge näher kennenlernen. Am späten Nachmittag haben Sie bei schönem Wetter die Gelegenheit, den berühmten Sonnenuntergang am Ayers Rock/Uluru zu erleben. Das Alter dieses einzigartigen Naturphänomens wird auf etwa 600 Mio. Jahre geschätzt. Mit einem Glas Sekt stoßen Sie auf den Abschluss des Tages an - ein Erlebnis, das Ihnen sicher lange in Erinnerung bleiben wird!
10. Tag - Ayers Rock/Uluru - Sydney
Sie beginnen den Tag mit dem Sonnenaufgang am Ayers Rock/Uluru und erleben eine einzigartige Stimmung in dieser beeindruckenden Szenerie. Sehen Sie das einmalige Farbenspiel, das sich am Felsen widerspiegelt? Anschließend fahren Sie mit dem Bus rund um den Berg zu skurrilen Felsen, Höhlen und Wasserlöchern, wo Sie einige kleinere Wanderungen unternehmen. Außerdem besuchen Sie das Kulturzentrum. Im Anschluss Rückfahrt zu Ihrem Hotel. Danach Transfer zum Flughafen, Flug nach Sydney und Empfang durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung.
11. Tag - Sydney
Vormittags lernen Sie die faszinierende Metropole auf einer Stadtrundfahrt näher kennen. Sie besuchen u. a. die östlich gelegenen Strände Watsons Bay und Bondi Beach sowie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Innenstadt. Unterwegs können Sie immer wieder beeindruckende Ausblicke auf Sydney genießen. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Begeben Sie sich auf Entdeckungstour durch eine der schönsten Städte der Welt!
12. Tag - Sydney
Genießen Sie einen Tag zur freien Verfügung. Auf Wunsch entdecken Sie Sydney am Mittag auf einer Hafenrundfahrt. Ihre deutschsprachige Reiseleitung empfängt Sie am Circular Quay und begleitet Sie auf Ihrer Fahrt durch den wunderschönen Naturhafen. Bei einem Mittagessen an Bord (inklusive) genießen Sie den Blick auf viele Sehenswürdigkeiten und die Skyline der Stadt. Anschließend erkunden Sie noch Sydneys Wahrzeichen! Erfahren Sie während einer Führung durch das Opernhaus mehr über die spannende Geschichte dieses einmaligen Bauwerkes und schauen Sie auch ein bisschen hinter die Kulissen! Anschließend freie Zeit und eigenständiger Rückweg zum Hotel.
13. Tag - Sydney
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können an einem Ganztagsausflug in die Blauen Berge teilnehmen (ca. 200 km, auf Wunsch buchbar). Sie besuchen zunächst den Featherdale Tierpark, wo Sie Kängurus, Koalas, Krokodile, Wombats und viele andere einheimische Tiere sehen können. Im Anschluss Weiterfahrt in das Hochplateau der Blauen Berge. Von verschiedenen Aussichtspunkten aus haben Sie hier die Möglichkeit, entspannte Spaziergänge durch die ruhigen Eukalyptuswälder zu unternehmen.
14. Tag - Sydney - Christchurch
Am frühen Morgen Transfer zum Flughafen und Flug nach Christchurch. Ankunft und Empfang durch Ihre Reiseleitung. Während einer kurzen Orientierungsfahrt durch die "Gartenstadt" sehen Sie u. a. den Hagley-Park, den Botanischen Garten und den Fluss Avon.
15. Tag - Christchurch - Franz Josef Glacier (ca. 380 km)
Sie verlassen Christchurch und fahren nach Franz Josef. Durch den tiefen Buchenwald des Arthur's Pass Nationalpark geht es vorbei an schneebedeckten Bergen, reißenden Flüssen und stillen Seen an die Westküste der Insel. Hochaufragende Berge, üppige Regenwälder und die aufbrausende Gischt der Tasmanischen See begleiten Sie auf Ihrem Weg entlang der insgesamt 600 km langen Küste. Ihr Tagesziel ist Franz Josef. Der Franz Josef Gletscher und der benachbarte Fox Gletscher fallen fast bis zum Meeresspiegel ab und sind leicht und bequem zu erreichen. Haben Sie gewusst, dass der Franz Josef Gletscher ursprünglich nach der englischen Königin Victoria benannt war und später von einem Geologen umbenannt wurde? Das Örtchen Franz Josef bietet sich für einen entspannten Spaziergang zum Tagesausklang an.
16. Tag - Franz Josef Glacier - Queenstown (ca. 350 km)
Die heutige Etappe führt Sie nach Queenstown. Vom Westland National Park fahren Sie durch die Täler des Haast River, über den Haast Pass nach Makaroa, bis zum Oberlauf des Lake Wanaka. Mit 45 km Länge und einer Fläche von 193 km² ist das kristallklare Wasser des Wanaka-Sees ein wahres Naturparadies. Nutzen Sie den kurzen Stopp für ein Erinnerungsfoto, bevor es weiter nach Arrowtown geht. Arrowtown ist eine historische Goldgräberstadt, die bis heute bewohnt ist und viele Geschichten zu erzählen hat. Ihr Tagesziel ist Queenstown. Idyllisch am Fuße der Neuseeländischen Alpen gelegen, gilt die Stadt als eines der beliebtesten Besucherziele des Landes. Genießen Sie die beeindruckende Bergkulisse und unternehmen Sie einen ausgiebigen Spaziergang durch das beschauliche Stadtzentrum mit seine vielen Geschäften und Restaurants.
17. Tag - Queenstown
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Es besteht die Möglichkeit, die Region auf einem Ausflug nach Glenorchy, Arrowtown und in das Gibbston-Tal zu erkunden (auf Wunsch buchbar). Mit dem Bus geht es entlang des Wakatipu-Sees bis zur kleinen Siedlung Glenorchy am nördlichen Ende des Sees. Hoch aufragende, schneebedeckte Berge spiegeln sich im ruhigen Wasser und bilden ein bezauberndes Alpenpanorama. Bei einem Fotostopp haben Sie Gelegenheit, diesen eindrucksvollen Ausblick festzuhalten. Nach Ihrer Rückkehr nach Queenstown geht es noch einmal nach Arrowtown. Genießen Sie den charmanten Ort, der an eine Westernstadt erinnert, bei einem Spaziergang oder erfahren Sie mehr über seine Geschichte bei einem Besuch des Lake District Museum and Gallery (nicht inklusive). Anschließend geht es in die Gibbston-Region. Bei einem köstlichen Mittagessen auf einem Weingut erfahren Sie mehr über das Erfolgsgeheimnis der Weine der Region. Natürlich darf dabei eine Kostprobe nicht fehlen! Später Rückfahrt nach Queenstown.
18. Tag - Queenstown - Te Anau - Milford Sound - Te Anau (ca. 410 km)
Sie verlassen Queenstown und fahren über Te Anau zum Milford Sound, der mit seiner spektakulären Natur als eine der schönsten Fjordlandschaften der Welt gilt. Als Teil des Fjordland Nationalparks zählt er zum Weltnaturerbe der UNESCO. Wasserfälle wie die Stirling oder die Bowen Falls stürzen hier an den bis zu 1.200 m hohen Felswänden in die Tiefe. Außerdem bietet der Fjord eine Heimat für Seebärkolonien, Pinguine und Delfine. Auf einer Bootsfahrt durch den wildromantischen Nationalpark erleben Sie sprühende Wasserfälle und tiefgrüne Steilhänge. Hier dürfen Sie sich auch einmal freuen, wenn es zuvor geregnet hat - jeder Regenfall schafft dutzende vorrübergehende Wasserfälle. Anschließend Rückfahrt nach Te Anau.
19. Tag - Te Anau - Dunedin (ca. 290 km)
Ihre Reise führt Sie durch das hügelige Ackerland von Southland und Otago zurück an die Pazifikküste. Ihr Tagesziel ist Dunedin, die zweitgrößte Stadt der Südinsel. Von einer Hügelkette umgeben liegt die Stadt im Naturhafen Otago Harbour, der einst durch die Bildung der Otago-Halbinsel entstanden ist. Zahlreiche Gebäude der Stadt stammen aus dem 19. Jhdt. sowie der edwardianischen Zeit und gelten auf der südlichen Erdhalbkugel als einzigartig. Während einer Orientierungsfahrt sehen Sie u. a. das Bahnhofsgebäude, das Rathaus und die Universität. Wussten Sie, dass die steilste Straße der Welt in Dunedin liegt? Anschließend Transfer zum Hotel.
20. Tag - Dunedin - Christchurch (ca. 360 km)
Auf Ihrem Weg nach Christchurch machen Sie an den berühmten Moeraki Boulders Halt. Zahlreiche, nahezu perfekt kugelförmige Felsen liegen hier einzeln oder in Gruppen am Koekohe Beach an der Küste von Otago. Einer Legende der Maori nach sind die Steine an Land gespülte Flaschenkürbisse des Riesenkanu Araiteuru, welches vor hunderten von Jahren vor Neuseeland Schiffbruch erlitt. Nutzen Sie den Stopp für einen kurzen Spaziergang. Anschließend Weiterfahrt durch die Weide- und Anbauflächen der fruchtbaren Canterbury Plains bis nach Christchurch.
21. Tag - Christchurch - Nelson (ca. 420 km)
Nach dem Frühstück Weiterfahrt nach Nelson. Lehnen Sie sich zurück und lassen Sie die Erlebnisse der letzten Tage noch einmal Revue passieren. Sattgrüne Berglandschaften mit schneebedeckten Gipfeln und zahlreiche Flussläufe begleiten Sie auf Ihrer Fahrt über den Lewis Pass. Ihr Tagesziel ist Nelson, die Stadt der Gärten, Galerien und Kunsthandwerker. Am Hafen der Stadt wird reger Handel mit Früchten, Fisch, Tabak und Hopfen getrieben.
22. Tag - Nelson - Abel Tasman Nationalpark - Nelson (ca. 130 km)
Von Nelson aus geht es nach Kaiteriteri. Mit dem Boot fahren Sie im Anschluss entlang der Küste des Abel-Tasman Nationalparks. Er ist Neuseelands kleinster Nationalpark, aber ein wirkliches Küstenparadies, das man auf verschiedene Art und Weise erkunden kann. Vorbei an fast lückenlos geschlossenem Busch, Nikaupalmen und Riesenfarnen sowie feinsandigen, südseeähnlichen Stränden haben Sie auch die Möglichkeit zum Ausstieg, um auf einem Teil des berühmten Abel-Tasman-Wanderweges zu laufen.
23. Tag - Nelson - Picton - Wellington (ca. 150 km)
Heute geht es weiter nach Picton. Danach setzen Sie mit der Fähre über auf die Nordhalbinsel nach Wellington (ca. 3.5 Stunden). Die Stadt liegt an der südlichen Spitze der Nordinsel und ist eingebettet zwischen funkelndem Hafen und sanften, grünen Hügeln. Sie unternehmen eine kurze Orientierungsfahrt und sehen u. a. das Parlamentsgebäude, den Courtenay Place und besuchen das Te-Papa-Museum.
24. Tag - Wellington - Rotorua (ca. 460 km)
Heute führt Sie Ihre Reise weiter in Richtung Norden. Schon die Fahrt entlang des State Highway 1 ist ein Erlebnis! An Ihnen ziehen atemberaubende Landschaftszüge des Sees Taupo und des gleichnamigen Ortes vorbei. An den mächtigen Huka Falls legen Sie einen Fotostopp ein und haben die Möglichkeit, Ihre Beine zu vertreten. Ihr Tagesziel ist Rotorua. Diesen Ort erlebt man mit allen Sinnen. Über der gesamten Region liegt der typische Schwefelgeruch, der durch die geothermalen Aktivitäten freigesetzt wird. Farbenfrohe Kraterseen präsentieren sich in kontrastreicher Vielfalt und immerzu haben Sie das Blubbern von Schlammlöchern oder thermalen Quellen im Ohr.
25. Tag - Rotorua - Waitomo Caves - Auckland (ca. 335 km)
Bei Ihrem heutigen Besuch des Te-Puia-Reservates erkunden Sie die atemberaubenden Naturschauspiele des geothermalen Zentrums hautnah. Ein Besuch der Maori Kunst- und Handwerksschule schließt sich an. Beim Besuch des Kiwi Conservation Centre können Sie mit etwas Glück den flugunfähigen Kiwi, das Wahrzeichen Neuseelands, beobachten. Anschließend geht es nach Waitomo, wo der Besuch der Waitomo-Glühwürmchengrotte auf dem Programm steht. Die Welt unter der Erde wartet mit bizarren Formationen auf Sie. Es ist so dunkel, dass Sie die Hand vor Augen nicht sehen können. Und dann ist es soweit: Abertausende Glühwürmchen strahlen von der Decke! Sie erkunden die Höhle während eines Rundgangs und unternehmen eine kurze Bootsfahrt. Im Anschluss fahren Sie nach Auckland. In der Stadt und im Ballungsraum lebt ein Drittel der Bevölkerung Neuseelands.
26. Tag - Auckland
Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit für einen entspannten Einkaufsbummel oder schlendern Sie gemütlich durch den ältesten Park der Stadt, der auf dem Gelände eines erloschenen Vulkans liegt.
27. Tag - Abreise
Heute heißt es Abschied nehmen von Australien und Neuseeland. Nach dem Check-out (bis 11.00 Uhr) erkunden Sie am frühen Nachmittag die größte Stadt Neuseelands auf einer halbtägigen Stadtrundfahrt. Von der geschäftigen Einkaufsstraße Queensstreet geht es u. a. in das historische Viertel Parnell und an die Küste Mission Bay mit Blick auf die Vulkaninsel Rangitoto. Anschließend Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Zwischenstopps nach Deutschland.
28. Tag - Ankunft in Deutschland
Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.
Unterkunft

Ihre Mittelklassehotels während der Rundreise

Die Häuser verfügen meist über Bar und Restaurant.

Die Doppelzimmer (min./max. 2 Vollzahler) und Einzelzimmer (min./max. 1 Vollzahler) verfügen über Bad oder Dusche/WC, teilweise Klimaanlage, Telefon und TV.

Beispielunterkünfte

Brisbane

Holiday Inn Express Brisbane Central

****

K'gari (Fraser Island)

Kingfisher Bay Resort

****

Cairns

Crystalbrook Bailey

****

Ayers Rock

Outback Hotel and Lodge

***

Sydney

Mercure Wynyard Sydney, Parkroyal Darling Harbour, Holiday Inn Darling Harbour

****

Christchurch

Distinction Hotel

****

Franz Josef

Scenic Hotel

****

Queenstown

Ramada Hotel & Suites by Wyndham Queenstown Central

****

Te Anau

Distinction Luxmore

****

Dunedin

Scenic Hotel Southern Cross

****

Christchurch

Distinction Hotel

****

Nelson

Rutherford Hotel

****

Wellington

Ibis Wellington

***

Rotorua

Sudima Hotel

***

Auckland

Grand Millennium

****

Unterkunftsänderungen vorbehalten. Hotel- und Freizeiteinrichtungen teilweise gegen Gebühr.

Leistungen
Inklusivleistungen
Erlebnisse vor Ort
  • Stadtrundgang in Brisbane
  • Stadtrundfahrten in Sydney und Auckland
  • Orientierungsfahrten in Christchurch, Dunedin und Wellington
  • Ganztagsausflug im Allradfahrzeug K'gari (Fraser Island) mit Mittagessen
  • Catamaran-Ausflug Great Barrier Reef mit Mittagessen
  • Besuch des Ayers Rock/Uluru und Olgas/KataTjuta mit Nationalparkgebühren
  • Bootsfahrt Milford Sound
  • Besuch Moeraki Boulders
  • Ganztagsausflug Abel-Tasman Nationalpark mit Bootstour
  • Besuch des geothermalen Zentrums Rotorua
  • Besuch Waitomo-Glühwürmchengrotte mit Bootstour
  • Besuch des Kiwi Conservation Centre in Te Puia
Transport
  • Linienflüge mit Zwischenstopps mit Emirates (oder gleichwertig) von Frankfurt nach Brisbane, von Sydney nach Christchurch und von Auckland zurück nach Frankfurt in der Economy Class
  • Inlandsflüge evtl. mit Zwischenstopps mit renommierter Fluggesellschaft von Brisbane nach Cairns, von Cairns nach Ayers Rock, und von Ayers Rock nach Sydney in der Economy Class
  • Transfers und Rundreise im klimatisierten Reisebus gemäß Reiseverlauf inkl. Eintrittsgelder
  • Fährüberfahrt von der Süd- auf die Nordinsel Neuseelands

Bitte beachten Sie, dass auf den Inlandsflügen eine Freigepäckgrenze von 20 kg gilt und nur ein Gepäckstück pro Person aufgegeben werden darf.

Unterbringung und Verpflegung
  • 24 Übernachtungen in Mittelklassehotels
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • 25 x Frühstück
  • 2 x Mittagessen (Tag 5 + 8)
  • 1 x Abendessen (Tag 4)

Je nach Flugverbindung auf den Inlandsflügen erhalten Sie anstelle eines Frühstücks im Hotel eine Frühstücksbox.

Weitere Inklusivleistungen
  • 1 Reiseführer pro Zimmer (eBook)
  • Deutschsprachige Reiseleitung
Zug zum Flug

Zusätzlich zu dieser Reise erhalten Sie in Kooperation mit der Deutschen Bahn AG ohne Aufpreis Zug zum Flug-Tickets (2. Klasse inklusive ICE-Nutzung, nur gültig innerhalb Deutschlands). Hierfür erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen Gutscheincodes, die in ein Ticket umgewandelt werden müssen. Bitte beachten Sie, dass der Zug zum Flug Vorteil nur für Anreisen bis zum 31.10.2025 gilt. Detaillierte Informationen erhalten Sie unter https://www.berge-meer.de/service/zug-zum-flug.

Wunschleistungen
  • Zuschlag Einzelzimmer pro Person 2.499 €
  • Ausflug pro Person
    • Kuranda mit Pamagirri Aboriginal Cultural Experience, Skyrail und Kuranda Scenic Rail (Tag 7) 229 €
    • Ausflug Hafenrundfahrt und Opernhaus Sydney (Tag 12) 129 €
    • Ausflug Blaue Berge (Tag 13) 219 €
    • Ausflug Glenorchy, Arrowtown und Gibbston Tal (inkl. Mittagessen, Tag 17) 249 €
  • Ausflugspaket Australien (beinhaltet die drei Ausflüge Kuranda mit Pamagirri Aboriginal Cultural Experience, Skyrail und Kuranda Scenic Rail, Hafenrundfahrt und Opernhaus Sydney sowie Blaue Berge) pro Person 559 €

Bitte beachten Sie, dass für die Ausflüge in Australien jeweils eine Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen und bei dem Ausflug Glenorchy, Arrowtown und Gibbston Tal an Tag 17 eine Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen gilt. Bei Nichterreichen behalten wir uns vor, die Ausflüge bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen. Wird die Mindestteilnehmerzahl einer oder mehrerer Ausflüge nicht erreicht, kann dieser bzw. können diese vorbehaltlich Verfügbarkeit durch unsere Reiseleitung vor Ort vermittelt werden. Bitte beachten Sie, dass für die Ausflüge vor Ort ebenfalls eine Mindestteilnehmerzahl gilt und die Preise u. U. von unseren Preisen abweichen können. Zudem sind die Ausflüge u. U. nur in englischer Sprache verfügbar.

Wenn Sie für Ihren Hin- und Rückflug einen Business Class-Flug buchen möchten, wenden Sie sich bitte an unsere Reservierungshotline. Wir fragen die höherwertige Buchungsklasse gerne verbindlich für Sie an. Bitte beachten Sie, dass die höherwertige Klasse sich ausschließlich auf die Hin- und Rückflüge der Langstrecke bezieht.

Reisemerkmale

Deutschspr. Reiseleitung
Zug zum Flug
Wichtig zu Wissen
Weitere Informationen

Bitte beachten Sie, dass die Reiseleitung evtl. auch gleichzeitig der Fahrer sein kann.

Das Zimmer steht Ihnen an Tag 27 bis ca. 11.00 Uhr zur Verfügung.

Ortsübliche Trinkgelder werden für Dienstleistungen jeglicher Art erwartet (zum Beispiel für Fahrer, Reiseleiter & Kofferträger).

Hinweise zur Teilnehmeranzahl
Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abzusagen.
Eingeschränkte Mobilität

Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Zweifel kontaktieren Sie unsere Reservierungshotline wegen Ihrer individuellen Bedürfnisse vor der Buchung.

Zusatzkosten
  • Touristensteuer Neuseeland (IVL) pro Person ca. 35 NZD
  • ETA pro Person ca. 23 NZD
Länderinformationen

Informationen zum Zielgebiet

Tipps & Informationen rund um Ihr Zielgebiet:

Mehr erfahren

Einreisebestimmungen

Australien

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Für Reisende, die die Staatsbürgerschaft des Ziellandes besitzen, kann es zu abweichenden Einreisebestimmungen kommen. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an Ihre zuständige Auslandsvertretung.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss bis zum Ende der Aufenthaltsdauer gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Reisehinweis:
Auf vielen Flughäfen in Australien wird bei der Einreise ein Körperscan vorgenommen. Wird dieser verweigert, kommt es zu erheblichen Verzögerungen bei der Sicherheitsüberprüfung.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument

Folgende Dokumente sind empfohlen:
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen

Neuseeland

Reisedokumente

Coronabestimmungen:
Aktuell gelten keine Beschränkungen aufgrund der COVID-19-Pandemie. Dies kann sich jedoch jederzeit kurzfristig ändern.

Für Reisende, die die Staatsbürgerschaft des Ziellandes besitzen, kann es zu abweichenden Einreisebestimmungen kommen. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an Ihre zuständige Auslandsvertretung.

Die Einreise ist mit folgenden Reisedokumenten möglich:
Reisepass
Das Reisedokument muss 3 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Vorläufiger Reisepass
Das Reisedokument muss 3 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Kinderreisepass
Das Reisedokument muss 3 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Reisedokumente vollständig sind, sich in gutem Zustand befinden und über ausreichend freie Seiten verfügen. Alle Dokumente müssen im Original vorgelegt werden und dürfen nicht verlängert, aktualisiert oder handschriftlich verändert worden sein.

Einreiseformular:
Reisende nach Neuseeland müssen das folgende Einreise- und Zollformular ausfüllen: https://app.travellerdeclaration.govt.nz. In der Regel kann das Formular binnen 24 Stunden vor der Ankunft ausgefüllt werden. Die Verpflichtung besteht auf allen Einreisewegen. Lediglich Transitpassagiere sind hiervon ausgenommen, wenn sie im Transitbereich des Flughafens bleiben und innerhalb von 24 Stunden auf dem Luftweg weiterreisen. Reisende auf dem Luftweg und Kreuzfahrtpassagiere können zum Ausfüllen des Formulars auch die mobile App verwenden: https://www.travellerdeclaration.govt.nz/nztd-app/. Reisende, die das Formular nicht digital ausfüllen können, erhalten es stattdessen in Papierform.

Minderjährige:
Die folgenden Dokumente sind erforderlich oder empfohlen:Folgende Dokumente sind erforderlich:
- Ausweisdokument
- Unterschriebene Einverständniserklärung des/der Sorgeberechtigten (in englisch), bei allein reisenden Minderjährigen oder nur von einem Elternteil begleiteten Minderjährigen

Visabestimmungen

Australien

Visabestimmungen

Es wird ein Visum/eine elektronische Einreisegenehmigung benötigt.

Visaarten:
E-Visum/elektronische Einreisegenehmigung
Erläuterung: Das Visum/die elektronische Einreisegenehmigung kann online beantragt werden. Dies ist in der Regel kostenpflichtig.

Nutzen Sie dazu den folgenden Link : https://immi.homeaffairs.gov.au/

Es können verschiedene Arten von Visa online beantragt werden. Die maximal erlaubte Aufenthaltsdauer variiert je nach Visumart zwischen 3,6 und 12 Monaten.

Durchschnittliche Bearbeitungszeit: 3-28 Tage
Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit, je nach Aufkommen bei den unterschiedlichen Auslandsvertretungen, vom durchschnittlichen Wert abweichen kann.

Mitzuführende Dokumente:
- Reisepass, mit mindestens einer freien Seite
Sollten Sie ein Visum benötigen, so empfehlen wir die Beantragung des Visums über unseren Partner
visum24®

Neuseeland

Visabestimmungen

Es wird ein Visum/eine elektronische Einreisegenehmigung benötigt.

Visaarten:
E-Visum/elektronische Einreisegenehmigung
Erläuterung: Das Visum/die elektronische Einreisegenehmigung kann online beantragt werden. Dies ist in der Regel kostenpflichtig.

Nutzen Sie dazu den folgenden Link : https://nzeta.immigration.govt.nz

Alternativ kann die Beantragung über die NZeTA-App, erhältlich für Android- und iOS-Geräte, erfolgen. Die Beantragung ist kostenpflichtig. Die NZeTA ist für bis zu zwei Jahre gültig und berechtigt zu beliebig vielen Einreisen innerhalb dieses Zeitraums, wobei sich Reisende jeweils maximal 90 Tage am Stück im Land aufhalten dürfen.

Durchschnittliche Bearbeitungszeit: 3 Tage
Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitungszeit, je nach Aufkommen bei den unterschiedlichen Auslandsvertretungen, vom durchschnittlichen Wert abweichen kann.

Mitzuführende Dokumente:
- Weiter- oder Rückflugticket
- Nachweis über ausreichend finanzielle Mittel
Sollten Sie ein Visum benötigen, so empfehlen wir die Beantragung des Visums über unseren Partner
visum24®

Transitvisabestimmungen

Australien

Transitvisabestimmungen

Visumpflichtige Personen benötigen ein Transitvisum.

Wenn folgende Bedingungen erfüllt sind, benötigen Reisende kein Transitvisum:
- Reisende verfügen über ein Weiterreiseticket in ein Drittland
- Reisende halten sich im Transitbereich des Flughafens auf
- Die Weiterreise erfolgt innerhalb von 8 Stunden
- Die Ein- und Weiterreise erfolgt mit dem Flugzeug

Neuseeland

Transitvisabestimmungen

Reisende, die eine elektronische Einreisegenehmigung benötigen, müssen diese auch für Transitaufenthalte beantragen.

Impfbestimmungen

Australien

Gesundheitsbestimmungen

Folgende Impfungen sind bei der Einreise vorgeschrieben:
- Gelbfieber, Nur bei der Einreise aus Gelbfieber-Infektionsgebieten ist eine Gelbfieber-Impfung notwendig. Ein entsprechender Nachweis ist mitzuführen. Aktuelle Länder mit Gelbfieber-Infektionsgefahr gemäß WHO: https://www.passolution.de/gelbfieberinfektionsgebiete/. Bei dieser Destination gilt eine abweichende Länderliste. Bitte informieren Sie sich dahingehend bei der zuständigen Auslandsvertretung Ihres Zielgebiets. Die Impfung wird von allen Reisenden gefordert, die älter sind als 12 Monate. Dies gilt auch bei Transitaufenthalten von über 12 Stunden am Flughafen eines Landes, das Gelbfieber-Infektionsgebiet ist. Es kann jedoch auch nach kürzeren Transitaufenthalten zu Kontrollen kommen.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Meningokokken-Krankheit (ACWY), bei Langzeitaufenthalten
- Japanische Enzephalitis, bei besonderer Exposition
- Dengue-Fieber, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Dengue-Fieber:
Es besteht das Risiko, sich mit Dengue-Fieber zu infizieren. Dengue-Viren werden von tagaktiven Mücken übertragen. Eine medikamentöse Prophylaxe oder eine spezifische Therapie existieren nicht. Reisende sollten daher besonders auf einen konsequenten Mückenschutz achten. Dazu gehört auch die Mitnahme eines speziellen Mückensprays.

Kinder:
Bitte beachten Sie, dass für Kinder folgende gesundheitliche Gefahren bestehen:- Dengue-Fieber

Hinweis:
Wenn eine Reise in folgende Gebiete geplant ist, beachten Sie bitte die jeweils gültigen Reisebestimmungen: Heard und McDonaldinseln, Kokosinseln, Norfolkinsel, Weihnachtsinsel

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 24.06.2024 02:48 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Neuseeland

Gesundheitsbestimmungen

Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.

Folgende Impfungen sind bei der Einreise empfohlen:
- Impfungen gemäß der WHO-Empfehlungen für die routinemäßige Immunisierung
- Hepatitis A
- Hepatitis B, bei Langzeitaufenthalten oder besonderer Exposition
- Cholera

Masern:
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat einen fehlenden Impfschutz gegen Masern zur Bedrohung der globalen Gesundheit erklärt. Sowohl Kinder als auch Erwachsene sollten daher ihren Impfschutz überprüfen und gegebenenfalls vervollständigen.

Allgemeine Bestimmungen
Anforderungen der Fluggesellschaft:
Bitte erkundigen Sie sich vor Reiseantritt bei Ihrer Fluggesellschaft bezüglich der mitzuführenden Dokumente. In Einzelfällen weichen die Anforderungen der Fluggesellschaften von den staatlichen Regelungen ab.

Als verloren/gestohlen gemeldete Dokumente:
Es wird davon abgeraten mit verlorenen / gestohlen gemeldeten Dokumenten einzureisen. Es kann vorkommen, dass diese im System der Grenzkontrollstellen noch als verloren / gestohlen gemeldet sind und es zur Verweigerung der Einreise kommt.

Schlussbestimmungen:
Bitte beachten Sie, dass die gesundheitlichen Hinweise stets abhängig vom individuellen Gesundheitszustand des Reisenden sind und nicht die Konsultation eines Arztes bzw. Tropenmediziners ersetzen. Im Allgemeinen orientieren sich die gesundheitlichen Hinweise an den offiziellen Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Bei der Einreise kann es zu Gesundheitskontrollen und COVID-19-Tests kommen. Sollten Reisende positiv getestet werden, kann es zu weiteren Maßnahmen kommen. 

Die Einreise-, Visa- und Impfbestimmungen können sich jederzeit kurzfristig ändern oder es können individuelle Ausnahmefälle auftreten. Nur die zuständige Auslandsvertretung kann rechtsverbindliche Aussagen treffen oder über die hier aufgeführten Informationen hinausgehende Hinweise liefern. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig.

Datenstand vom: 24.06.2024 02:49 für Kunden von: Berge & Meer Touristik GmbH, Andréestrasse 27, 56578 Rengsdorf

Kooperationspartner

Termine & Preise

Reise-Infos

28-tägig inkl. Flug
Mittelklassehotels inkl. Verpflegung
Inkl. Ausflüge im Wert von ca. 1.100 € pro Person
Reisecode:  R0A027
Termine:  Sep - Nov 2024
p.P. ab
10.099 €

Reisemerkmale

Deutschspr. Reiseleitung
Zug zum Flug

Kooperationspartner